t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBremen

Weyhe: Streit unter Jugendlichen eskaliert – Polizei im Einsatz


Polizeieinsatz
Brutaler Streit in Weyhe – mehrere Jugendliche verletzt

Von t-online, MAS

28.02.2024Lesedauer: 1 Min.
Ein Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht (Symbolbild): In Bielefeld ist ein Streit unter Jugendlichen eskaliert.Vergrößern des BildesEin Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht (Symbolbild): Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Quelle: Rehder/dpa)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Sie treffen sie in einem leerstehenden Haus zu einer Aussprache, doch dann kommt es zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Jugendlichen.

In Weyhe bei Bremen ist am Dienstagabend ein Streit zwischen mehreren Jugendlichen eskaliert. Die beiden Gruppen hätten sich zunächst gegen 18.30 Uhr in einem leerstehenden Haus an der Straße Am Fuhrenkamp getroffen, teilt die Polizei mit. Dort sollte ein vorangegangener Streit geklärt werden.

Doch die Aussprache zwischen den 10 bis 15 Jugendlichen eskalierte erneut zu einer Auseinandersetzung. Dabei wurden Pfefferspray, Schlagstöcke und eine Schreckschusswaffe eingesetzt. Die Angreifer flüchteten, noch bevor die Polizei eintraf. Vier Jugendliche im Alter zwischen 14 und 20 Jahre wurden bei dem Streit leicht verletzt.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden unter Telefon 0421/80660 entgegengenommen.

Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizeiinspektion Diepholz vom 28. Februar 2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website