Sie sind hier: Home > Regional > Bremen >

"Smell it! Geruch in der Kunst": Dufthäuser laden in Bremen zum Riechen ein

Dufthäuser in der Stadt  

Museen wollen Kunst riechbar machen

08.06.2021, 08:17 Uhr | dpa

"Smell it! Geruch in der Kunst": Dufthäuser laden in Bremen zum Riechen ein. Ein Dufthaus steht im Park vor der Kunsthalle Bremen: Vorträge und ein Begleitprogramm gehören zu der Ausstellung der unterschiedlichen Museen. (Quelle: dpa/ Sina Schuldt)

Ein Dufthaus steht im Park vor der Kunsthalle Bremen: Vorträge und ein Begleitprogramm gehören zu der Ausstellung der unterschiedlichen Museen. (Quelle: Sina Schuldt/dpa)

Wie riechen Erinnerungen? Wie duftet eine alte Autowerkstatt? Und wie riecht überhaupt Kunst? Das kann man in Bremen bei einem Projekt verschiedener Museen herausfinden.

Dufthäuser laden in Bremen zum bewussten Riechen ein. An acht Orten der Stadt können Menschen ein kleines Holzhäuschen betreten und sich auf einen Geruch einlassen – die Bandbreite reicht von Schokoladenduft bis zum Geruch einer Autowerkstatt. "Das Ziel der Dufthäuser ist, für den Geruchssinn zu sensibilisieren", sagte die Koordinatorin des Projektes "Smell it! Geruch in der Kunst", Saskia Benthack.

Im Rahmen des Projektes präsentieren verschiedene Museen und Einrichtungen im Land Bremen bis Ende Juli Ausstellungen, Vorträge und ein Begleitprogramm zum Geruchssinn und seiner Verbindung etwa zu Emotionen und Erinnerungen. Die Veranstalter wollen das Thema Geruch in der Kunst möglichst breit darstellen und diesem Sinn mehr Aufmerksamkeit zu geben.

Am Projekt beteiligt sind die GAK Gesellschaft für Aktuelle Kunst, das Gerhard-Marcks-Haus, das kek Kindermuseum, das Künstlerhaus Bremen, die Kunsthalle Bremen, der Kunstverein Bremerhaven, das Paula Modersohn-Becker Museum, die Städtische Galerie Bremen, die Weserburg – Museum für moderne Kunst und das Zentrum für Künstlerpublikationen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: