Sie sind hier: Home > Regional > Bremen >

Ralph-Uwe Schaffert ist neuer Präsident des NFV

Bremen  

Ralph-Uwe Schaffert ist neuer Präsident des NFV

26.09.2021, 10:59 Uhr | dpa

Der Norddeutsche Fußball-Verband (NFV) hat einen neuen Präsidenten. Beim erstmals virtuell abgehaltenen 46. Ordentlichen Verbandstag wurde Ralph-Uwe Schaffert am Samstag mit überwältigender Mehrheit an die Spitze des NFV gewählt. Der 65-Jährige aus Hildesheim tritt die Nachfolge von Günter Distelrath (71) an. Der Funktionär aus Salzgitter stand aus Altersgründen nicht mehr zur Wiederwahl. Distelrath war im Juni 2018 ins Präsidenten-Amt gekommen. Er wird als Vizepräsident Finanzen der NFV-Führung aber weiter angehören. Distelrath übernimmt die Aufgaben des freiwillig ausgeschiedenen Kieler Hans-Ludwig-Meyer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: