Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Warnung vor Sturmflut und Orkanböen

Von t-online, mtt

Aktualisiert am 01.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Die DWD-Warnkarte: FĂŒr das Landesinnere ist stĂŒrmisches Wetter vorausgesagt, an der KĂŒste werden sogar orkanartige Böen erwartet.
Die DWD-Warnkarte: FĂŒr das Landesinnere ist stĂŒrmisches Wetter vorausgesagt, an der KĂŒste werden sogar orkanartige Böen erwartet. (Quelle: Deutscher Wetterdienst)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Es wird extrem stĂŒrmisch: Der Deutsche Wetterdienst hat fĂŒr die ganze deutsche NordseekĂŒste eine amtliche Unwetterwarnung herausgegeben. Zudem droht eine Sturmflut.

Die Karte des Deutschen Wetterdienstes (DWD) leuchtet von Sylt bis Emden rot: An der gesamten NordseekĂŒste gilt fĂŒr Mittwochnachmittag eine amtliche Unwetterwarnung.

Erwartet werden zunĂ€chst schwere Sturmböen, ab etwa 17 Uhr dann auch orkanartige Böen – und zwar aus nordwestlicher Richtung mit einer Geschwindigkeit um 115 km/h.

Das Bundesamt fĂŒr Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) warnt zudem vor einer Sturmflut im Wesergebiet: In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag werde das Hochwasser etwa 1,5 m höher als das mittlere Hochwasser eintreten.

DWD warnt: Drinnen bleiben, Fenster und TĂŒren schließen

Der DWD reif die Bevölkerung unter anderem in Bremerhaven auf: "Vermeiden Sie möglichst den Aufenthalt im Freien!"

Es könnten BĂ€ume entwurzelt und DĂ€cher beschĂ€digt werden. "Achten Sie besonders auf herabstĂŒrzende Äste, Dachziegel oder GegenstĂ€nde", heißt es weiter. "Schließen Sie alle Fenster und TĂŒren! Sichern Sie GegenstĂ€nde im Freien! Halten Sie insbesondere Abstand von GebĂ€uden, BĂ€umen, GerĂŒsten und Hochspannungsleitungen."

Weitere Artikel

Cafés in Berlin
"Gratis Kaffee"-Angebot fĂŒr Ungeimpfte schlĂ€gt Wellen
Eröffnung einer "Wonder Waffel"-Filiale in SaarbrĂŒcken vor der Pandemie (Archivbild): Auf der Instagram-Seite der Kette wird ein Gratis-Kaffee fĂŒr Ungeimpfte beworben.

Zeugen gesucht
Passanten attackieren Polizisten nach 3G-Kontrolle
Polizeiwagen (Symbolbild): Mehrfach wurden die Beamten in NĂŒrnberg von Umstehenden körperlich und verbal angegangen.

Kokain und Blanko-ImpfpÀsse
Polizei nimmt mutmaßliche DrogenhĂ€ndler bei Razzia fest
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife (Symbolbild): Beamte konnten neben Drogen auch Tablets und Handys sicherstellen.


Auf Helgoland sind dem Wetterdienst zufolge auch Orkanböen um 120 km/h nicht ausgeschlossen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
25-JĂ€hriger aus Bremen erstochen
Sylt

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website