Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Waldohreulen schlafen mitten im Wohngebiet

Von dpa
Aktualisiert am 21.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Dösende Waldohreule sitzt in einem Baum (Archivbild): In Bremen schlafen Waldohreulen im Wohngebiet.
Dösende Waldohreule sitzt in einem Baum (Archivbild): In Bremen schlafen Waldohreulen im Wohngebiet. (Quelle: CHROMORANGE/dpa/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Bremen haben sich einige Waldohreulen einen besonderen Baum zu Schlafen ausgesucht. Von den menschlichen Anwohnern im Viertel scheinen sie gÀnzlich unbeeindruckt zu sein.

Mitten in einem Bremer Wohngebiet schlafen Waldohreulen tagsĂŒber auf einem bestimmten Baum. Die Vögel seien seit mehreren Jahren im Winter auf diesem Stammplatz zu beobachten, sagte eine Mitarbeiterin des Naturschutzbundes Nabu in Bremen. Offenbar schĂ€tzten sie das milde Klima in der Stadt. In der Brutsaison zögen sie wieder weg.

Bremer Waldohreulen bilden Schlafgemeinschaft

Waldohreulen mit den typischen FederbĂŒscheln am Kopf leben in Europa bis hinauf nach Skandinavien. Die nĂ€chtlichen JĂ€ger ernĂ€hren sich von MĂ€usen und anderen KleinsĂ€ugern. Vogelkundler wissen, dass sie im Winter Schlafgemeinschaften bilden können - oft immer am selben Ort.

Stammplatz der Bremer Eulen ist ein Lebensbaum (Thuja). In dessen NadelgeĂ€st sitzen die großen Vögel halbwegs getarnt und lassen sich auch durch FußgĂ€nger und Radfahrer nicht stören. Die Bewohner des Stadtteils kennen den Baum und die Eulen. "Sie sind nicht immer leicht zu erkennen", sagt eine Frau. "Es ist schön, dass sie da sind." Bis zu 20 Waldohreulen seien dort schon beobachtet worden.

Weitere Artikel

Vorfall im Kraftwerk
Im Video zu hören: Mysteriöses Donnern erschreckt Anwohner
Das Kraftwerk Reuter West: Ursprung der nÀchtlichen Ruhestörung?

Ging es um Drogen?
TodesrÀtsel um erschossenen 19-JÀhrigen
Kerzen, Blumen, Fotos: Trauerbekundungen vor dem Haus, in dem der Tote lebte.

"Zeit ist entscheidender Faktor"
Bremen zeigt Katastrophenwarnungen auch an Haltestellen
Elektronische Sirenen zur Katastrophenwarnung der Bevölkerung (Symbolbild): Nun soll in Bremen auch auf mehr Wegen gewarnt werden.


Meist dösen die Eulen mit geschlossenen Augen vor sich hin. Doch wenn Hunde in die NÀhe kommen, sind die Augen sofort weit offen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
StĂŒrmer-Star will bei Werder bleiben

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website