t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalDortmund

Hagen: Autofahrer baut Unfall und flüchtet mit abmontiertem Kennzeichen


Unfallflucht in Hagen
Autofahrer montiert nach Unfall Kennzeichen ab und flüchtet

Von t-online
24.11.2023Lesedauer: 1 Min.
imago images 0366916370Vergrößern des BildesStreifenwagen mit Blaulicht auf Einsatzfahrt (Symbolbild): In Hagen hat ein Unbekannter Unfallflucht begangen. (Quelle: IMAGO/Rainer Droeselocalpictel:+4917/imago)
Auf WhatsApp teilen

Nachdem er einem 62-Jährigen hinten auf den Wagen gefahren war, montierte er sein Nummernschild ab und fuhr davon. Die Polizei sucht nach dem Unbekannten.

Nach einem Verkehrsunfall hat ein unbekannter Autofahrer am Donnerstagabend das hintere Kennzeichen seines Autos entfernt und ist vom Unfallort geflüchtet, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Demnach fuhr der Unbekannte mit seinem VW einem 62-jährigen Autofahrer in der Weststraße auf, als dieser verkehrsbedingt auf die Bremse treten musste. Nachdem die beiden Verkehrsteilnehmer sich kurz unterhalten hatten, habe der 62-Jährige angekündigt, die Polizei zur Unfallaufnahme hinzuzurufen, heißt es in den Angaben.

Daraufhin soll der VW-Fahrer das hintere Kennzeichen seines Autos abmontiert und das wegen des Aufpralls abgefallene vordere Kennzeichen eingesammelt haben. Dann flüchtete er in Richtung des Vorhaller Kreisverkehrs. Der Fahrer wird als etwa 165 bis 170 Zentimeter groß und schlank beschrieben. Er war circa 35 bis 45 Jahre alt, hatte dunkle Haare, einen längeren Kinnbart und ein südosteuropäisches Erscheinungsbild. Bei seinem Auto soll es sich um einen älteren dunkelblauen VW Passat gehandelt haben.

Das Verkehrskommissariat ermittelt wegen der Unfallflucht und nimmt Zeugenhinweise unter der Rufnummer 02331-986 2066 entgegen

Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizei Hagen vom 24. November 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website