Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalDuisburg

Duisburg | Kellerbrand in Mehrfamilienhaus: Sechs Bewohner in Klinik


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen
Symbolbild für einen TextNRW: Mutmaßlicher IS-Henker verhaftetSymbolbild für einen TextAutomarke gibt sich neuen NamenSymbolbild für einen TextGasexplosion: "Massive Flammenwand"

Kellerbrand in Mehrfamilienhaus: Sechs Bewohner in Klinik

Von dpa
10.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Feuerwehr
Ein Mitglied der Feuerwehr spritzt aus einem Schlauch mit Wasser. (Quelle: David Inderlied/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Duisburg sind sechs Bewohner mit Verdacht auf Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht worden. Das Feuer sei am Freitagabend ausgebrochen, teilte die Feuerwehr mit. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte sei das Treppenhaus bereits stark verraucht gewesen, eine Person sei mit einer Leiter vom Flachdach gerettet worden. Die übrigen Bewohner hätten sich selbst ins Freie gerettet oder während der Löscharbeiten in einem sicheren Bereich des Gebäudes bleiben können. Das Haus ist den Angaben zufolge derzeit unbewohnbar. Die Brandursache war zunächst unklar.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DuisburgFeuerwehr

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website