Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Erfurt: Steinmeier besucht Buga – "Olympia der Gärtner"

Deutscher Bundespräsident  

Steinmeier besucht Buga in Erfurt – "Olympia der Gärtner"

10.07.2021, 16:15 Uhr | dpa

Erfurt: Steinmeier besucht Buga – "Olympia der Gärtner". Kathrin Weiß (von links), Geschäftsführerin der Buga Erfurt GmbH, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Bodo Ramelow, Ministerpräsident von Thüringen und Andreas Bausewein, Oberbürgermeister von Erfurt, besichtigen das Gelände der Buga auf dem Petersberg: Die Bundesgartenschau findet vom 23. April bis 10. Oktober 2021 in Erfurt statt.  (Quelle: dpa/Martin Schutt)

Kathrin Weiß (von links), Geschäftsführerin der Buga Erfurt GmbH, Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, Bodo Ramelow, Ministerpräsident von Thüringen und Andreas Bausewein, Oberbürgermeister von Erfurt, besichtigen das Gelände der Buga auf dem Petersberg: Die Bundesgartenschau findet vom 23. April bis 10. Oktober 2021 in Erfurt statt. (Quelle: Martin Schutt/dpa)

Prominenter Besuch auf dem Petersberg in Erfurt: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat gemeinsam mit Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow den Ausstellungsort der Bundesgartenschau besucht. 

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat sich zufrieden gezeigt, dass die Bundesgartenschau in Erfurt in der Corona-Pandemie für Besucher öffnen konnte. Bundesgartenschauen seien das Olympia der Gärtner, sagte Steinmeier am Samstag bei einem Kurzbesuch der Ausstellung. "Und dieses Olympia darf mit Zuschauern stattfinden", sagte er in Anspielung auf die demnächst beginnenden Olympischen Spiele in Tokio, bei denen wegen der Pandemiesituation keine Zuschauer zugelassen sind.

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow, Buga-Chefin Karin Weiß und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf dem Petersberg: Bundesgartenschauen seien das Olympia der Gärtner, sagte Steinmeier bei seinem Besuch.  (Quelle: dpa/Martin Schutt)Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow, Buga-Chefin Karin Weiß und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf dem Petersberg: Bundesgartenschauen seien das Olympia der Gärtner, sagte Steinmeier bei seinem Besuch. (Quelle: Martin Schutt/dpa)

Das deutsche Staatsoberhaupt hatte am Samstag den Buga-Ausstellungsort auf dem ehemaligen Festungsgelände Petersberg in Augenschein genommen.

Gäste empfingen ihn mit Beifallklatschen und riefen "Hallo, Herr Steinmeier". Begleitet wurde der Bundespräsident vom Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow (Linke).

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: