Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Ramelow präsentiert Logo für Tag der Deutschen Einheit 2022

Erfurt  

Ramelow präsentiert Logo für Tag der Deutschen Einheit 2022

29.09.2021, 01:40 Uhr | dpa

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) stellt am Mittwoch (12.30 Uhr) das Logo für den Tag der Deutschen Einheit im Jahr 2022 vor. Thüringen wird im kommenden Jahr Gastgeber der zentralen Feierlichkeiten zum 3. Oktober sein. Diese werden jedes Jahr von dem Bundesland ausgetragen, das gerade die Präsidentschaft im Bundesrat, also der Länderkammer, inne hat. In diesem Jahr ist die zentrale Feier in Halle (Sachsen-Anhalt). Ramelow soll am 1. November zum neuen Bundesratspräsidenten gewählt werden. Derzeit ist der zweiter Vize-Präsident.

Die Präsidentschaft im Bundesrat rotiert unter den 16 Bundesländern in der Reihenfolge ihrer Größe - gemessen an der Einwohnerzahl. Begonnen wird stets mit dem bevölkerungsreichsten Bundesland, das Nordrhein-Westfalen ist. In Thüringen leben rund 2,1 Millionen Menschen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: