Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Touristik-Messe rückt "sichere" Reisen in den Fokus

Erfurt  

Touristik-Messe rückt "sichere" Reisen in den Fokus

28.10.2021, 03:25 Uhr | dpa

Für vier Tage verwandelt sich das Messegelände in Erfurt wieder in ein großes Reisebüro. Heute beginnt in der Landeshauptstadt die Messe "Reisen und Caravan". Bis Sonntag präsentieren nach Angaben der Veranstalter rund 200 Aussteller auf 16.000 Quadratmetern ihre Neuheiten und Trends.

Trotz stetig steigender Corona-Zahlen soll die Messe mit dem 3G-plus-Modell garantiert bis Sonntag durchgeführt werden. In diesem Jahr liege der Fokus unter dem Motto "Urlaub, aber sicher" noch einmal mehr auf Reisen in der Region. Fernreisen blieben weniger gefragt. Im Caravan-Bereich sei vor allem Um- und Einbauangebote aktuell ein begehrtes Gut. Etwa 40 Marken und verschiedenste Modelle sind laut Veranstalter vertreten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: