Sie sind hier: Home > Regional > Erfurt >

Thüringer Inflationsrate springt auf 5,2 Prozent

Erfurt  

Thüringer Inflationsrate springt auf 5,2 Prozent

06.12.2021, 11:07 Uhr | dpa

Thüringer Inflationsrate springt auf 5,2 Prozent. Inflation

Eine Frau schiebt den Einkaufswagen in einen Supermarkt. Foto: Annette Riedl/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Inflation in Thüringen hat im November einen Sprung gemacht und die Fünf-Prozent-Marke erreicht. Die Verbraucherpreise lagen 5,2 Prozent höher als im Vorjahresmonat, wie das Statistische Landesamt am Montag in Erfurt mitteilte. Insbesondere für Energieprodukte und Lebensmittel mussten Verbraucher demnach tiefer in die Tasche greifen. Im Oktober hatte die Teuerungsrate noch bei 4,4 Prozent gelegen.

Die Preise für leichtes Heizöl waren im November mit einem Zuwachs von 115,0 Prozent mehr als doppelt so hoch als im Vorjahresmonat, Kraftstoffe legten um 45,1 Prozent zu. Die in Thüringen oft genutzte Fernwärme wurde um 23,2 Prozent teurer. Auch Nahrungsmittel und alkoholfreie Getränke verteuerten sich deutlich um 5,0 Prozent. Alkoholfreie Getränke waren etwa 8,1 Prozent teurer als noch im November 2020, Molkereiprodukte und Eier legten um 7,0 Prozent zu, Speisefette und -öle um 12,3 Prozent.

Die Statistiker machten klar, dass sich das Ende der Mehrwertsteuersenkung zum 1. Januar, die Einführung der CO2-Bepreisung sowie niedrige Preise für Mineralölprodukte im vergangenen Jahr auf die Zahlen auswirkten. Dieser Effekt werde bis zum Jahresende die Inflationsrate beeinflussen, hieß es.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: