• Home
  • Regional
  • Erfurt
  • Gedenken an Opfer des Erfurter Schulmassakers vor 20 Jahren


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextVor EM-Start: DFB bangt um Top-SpielerinSymbolbild f├╝r einen TextItalien ruft D├╝rre-Notstand ausSymbolbild f├╝r ein VideoTschetschenen ver├Âffentlichen BotschaftSymbolbild f├╝r einen TextMelnyk bald nicht mehr Botschafter?Symbolbild f├╝r einen TextBarcelona mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r ein VideoUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild f├╝r einen TextAnja Reschke bekommt ARD-ShowSymbolbild f├╝r einen Text25 Grad warmer Fluss: Fische in GefahrSymbolbild f├╝r einen TextF├╝rstin Charl├Ęne zeigt sich im KrankenhausSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star Anna Heiser wollte sich trennenSymbolbild f├╝r einen TextFrau gefilmt und begrabscht: Opfer gesuchtSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser├ťberraschende G├Ąste auf Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Gedenken an Opfer des Erfurter Schulmassakers vor 20 Jahren

Von dpa
26.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Gedenken
Am 26. April 2022 j├Ąhrt sich das Massaker zum 20. Mal. (Quelle: Jan-Peter Kasper/Zentralbild/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Erfurt wird heute der 16 Opfer des Amoklaufs im Gutenberg-Gymnasium vor zwanzig Jahren gedacht. Sch├╝ler und Lehrer von heute wie damals, aber auch Ministerpr├Ąsident Bodo Ramelow (Linke) und weitere Vertreter der Landesregierung versammeln sich dazu an der Gedenktafel mit den Namen der Opfer. Auch sollen um 11.00 Uhr die Glocken in der Th├╝ringer Landeshauptstadt l├Ąuten. Zu dieser Zeit hatte am 26. April 2002 die Tat eines ehemaligen Sch├╝lers begonnen.

Der 19-J├Ąhrige erschoss innerhalb von knapp zehn Minuten zw├Âlf Lehrkr├Ąfte, eine Sch├╝lerin und einen Sch├╝ler, eine Sekret├Ąrin, einen Polizisten und letztlich sich selbst. Es war das erste Schulmassaker eines solchen Ausma├čes an einer deutschen Schule, dem 2009 die Tat im baden-w├╝rttembergischen Winnenden folgte. Zuvor waren Massaker mit Schusswaffen ein Ph├Ąnomen, dass man in Deutschland aus den USA kannte, etwa von der Columbine High School in Littleton (1999).

Vor zwei Jahren fand der Gedenktag coronabedingt gar nicht statt, voriges Jahr unter scharfen Auflagen. In diesem Jahr sollen sich Angeh├Ârige, Ehemalige, F├Ârderer und Freunde im Anschluss an die Gedenkveranstaltung wieder - unter Ausschluss der Medien - in der Schule begegnen k├Ânnen. Um 18.00 Uhr ist zudem eine Gedenkandacht in der Andreaskirche Erfurt geplant.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Erfurter Fuchsfarm: "Das ber├╝hrt einen schnell"
Von Judith Tausenfreund
AmoklaufBodo Ramelow

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website