• Home
  • Regional
  • Erfurt
  • L├Ąngere Planung f├╝r Ausbau der Mitte-Deutschland-Verbindung


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextNagelsmann liebt "Bild"-ReporterinSymbolbild f├╝r einen TextHells-Angels-Legende ist totSymbolbild f├╝r einen TextAntonia Rados verl├Ąsst RTLSymbolbild f├╝r einen TextWeltgr├Â├čte Schokofabrik stoppt ProduktionSymbolbild f├╝r einen TextOlympia: Hoene├č kritisiert DemokratienSymbolbild f├╝r ein VideoSo schmeckt ein Wimbledon-MythosSymbolbild f├╝r einen TextTaliban in Kabul angegriffenSymbolbild f├╝r einen TextBayern lehnt Bar├ža-Angebot abSymbolbild f├╝r ein VideoMassenschl├Ągerei auf KreuzfahrtschiffSymbolbild f├╝r einen TextSylt-Pendler sauer: "Party und Halligalli"Symbolbild f├╝r einen TextPolizei sucht 13-j├Ąhrigen JungenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserRTL-Moderatorin w├╝tet gegen FirmaSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

L├Ąngere Planung f├╝r Ausbau der Mitte-Deutschland-Verbindung

Von dpa
06.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Deutsche Bahn rechnet bis Ende 2030 mit dem Abschluss des Ausbaus der Mitte-Deutschland-Verbindung zwischen Weimar und G├Â├čnitz. Durch die zeitgleiche Planung der Elektrifizierung und des zweigleisigen Ausbaus der Strecke ergeben sich insbesondere neue naturschutzrechtliche Auflagen, wie die Deutsche Bahn AG am Freitag mitteilte. Zudem verl├Ąngere sich das urspr├╝nglich allein f├╝r die Elektrifizierung kalkulierte Planfeststellungsverfahren von 18 auf 24 Monate.

Th├╝ringens Verkehrsministerin Susanna Karawanskij (Linke) sagte, es sei eine gute Botschaft, dass der zweigleisige Ausbau und die Elektrifizierung der Strecke nun zeitgleich geplant werden k├Ânnten. So w├╝rden Synergien genutzt und zus├Ątzliche Streckensperrungen verhindert, was allen Bahnreisenden zugute komme. Der Freistaat hatte den Angaben zufolge die Vorplanungen f├╝r den zweigleisigen Ausbau vorfinanziert.

Ungeachtet dessen pr├╝fe die Bahn aber fortlaufend M├Âglichkeiten, die eine fr├╝here Inbetriebnahme zulassen, hie├č es. Der Bund hatte im Februar die Wirtschaftlichkeit der knapp 600 Millionen Euro teuren Elektrifizierung best├Ątigt und damit die Finanzierung zugesagt. F├╝r die Elektrifizierung ist der Neubau einer Bahnstromleitung erforderlich, um die Strecke an das vorhandene Bahnstromnetz anzuschlie├čen. Ein Beschluss zum m├Âglichen Trassenverlauf wird noch vor dem Sommer erwartet.

Mit dem Ausbau des 115 Kilometer langen Abschnitts der Mitte-Deutschland-Verbindung kann die bestehende Fernverkehrslinie vom Ruhrgebiet nach Gera k├╝nftig durchgehend elektrisch betrieben und bis nach Chemnitz verl├Ąngert werden. Die bislang erforderlichen Lokwechsel in Gotha entfallen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Putin reagiert auf Witze der G7-Chefs ├╝ber nackten Oberk├Ârper
Wladimir Putin beim Reiten in Russland (Archivbild): Das Foto lieferte den Grund f├╝r witzige Bemerkungen beim G7-Gipfel.


"Z├╝ge k├Ânnen k├╝nftig schneller, leiser und umweltfreundlicher fahren", sagte der DB-Konzernbevollm├Ąchtigte f├╝r Sachsen, Sachsen-Anhalt und Th├╝ringen, Martin Walden. Gleichzeitig profitiere die Wirtschaft von einer besseren Anbindung des wests├Ąchsischen Raums an die Regionen Mittelth├╝ringen, Rhein/Main und das Ruhrgebiet.

Die Bahn hatte am Freitag die Mitglieder des parlamentarischen Lenkungskreises ├╝ber den Stand der Planungen informiert. In dem Gremium sind neben der Bahn auch der Freistaat Th├╝ringen, die St├Ądte entlang der Strecke sowie die Region vertreten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Deutsche Bahn

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website