Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Hagen: Unbekannte beschädigen Baucontainer – Polizei ermittelt

Zeugen gesucht  

Unbekannte beschädigen Baucontainer – Polizei ermittelt

11.05.2021, 11:42 Uhr | t-online

Hagen: Unbekannte beschädigen Baucontainer – Polizei ermittelt. Eine Baustelle in Nordrhein-Westfalen (Symbolbild): Mehrere Container wurden aufgebrochen. (Quelle: imago images/Gottfried Czepluch)

Eine Baustelle in Nordrhein-Westfalen (Symbolbild): Mehrere Container wurden aufgebrochen. (Quelle: Gottfried Czepluch/imago images)

Die Hagener Polizei hat die Ermittlung zu aufgebrochenen Baucontainern aufgenommen. Mehrere unbekannte Täter haben sich im Lennetal und in Boele auf Baustellen zu schaffen gemacht.

Unbekannte Täter sollen von Donnerstag bis Montag mehrere Baucontainer auf Baustellen im Lennetal und in Boele aufgebrochen haben, wie die Polizei Hagen berichtet. Zudem seien Fahrzeuge unbefugt in Gebrauch genommen worden sein. 

Baustellenmitarbeiter bemerkten Beschädigungen an den Containern und aufgebrochene Vorhängeschlösser. Weil die Unbekannten einen Radlader versetzt haben sollen, wurde ein Wassertank beschädigt, so die Polizei.

Zusammenhang unklar

Bereits am Sonntag sei einem Mitarbeiter einer weiteren Baustelle an der Hagener Straße, die aufgehebelte Tür eines Containers, der als Aufenthaltsraum dient, aufgefallen. 

Ob ein Zusammenhang zwischen den Vorfällen besteht ist zunächst unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal