Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Hagen: Knochenfunde am Bahnhof – Überreste gehören vermisstem Mann

Wende im Fall Klaus Walter Pauli  

Knochen am Hauptbahnhof gehören vermisster Person

08.06.2021, 13:20 Uhr | t-online

Hagen: Knochenfunde am Bahnhof – Überreste gehören vermisstem Mann. Ein Foto von Klaus Walter Pauli (Archivbild): Der Mann wurde seit dem Jahr 2003 vermisst. (Quelle: Polizei Hagen)

Ein Foto von Klaus Walter Pauli (Archivbild): Der Mann wurde seit dem Jahr 2003 vermisst. (Quelle: Polizei Hagen)

Bereits vor Jahren wurden am Bahnhof in Hagen menschliche Überreste an einem Hang gefunden. Nun führten die Spuren zu einem seit 2003 vermissten Mann. Er soll einem Verbrechen zum Opfer gefallen sein.

Die Knochen, die im Jahr 2016 und 2019 am Hagener Hauptbahnhof gefunden wurden, stammen von dem Langzeitvermissten Klaus Walter Pauli. Das teilte die Polizei Hagen am Montag mit. Der damals 47-Jährige wurde 2003 in Menden als vermisst gemeldet. Nachdem die sterblichen Überreste in dem Hang hinter der Bahnhofshinterfahrung gefunden wurden, führten wissenschaftliche Untersuchungen zu der vermissten Person.

Der Hauptbahnhof in Hagen (Archivbild): 2016 und 2019 wurden hier menschliche Knochen gefunden. (Quelle: imago images/imagebroker)Der Hauptbahnhof in Hagen (Archivbild): 2016 und 2019 wurden hier menschliche Knochen gefunden. (Quelle: imagebroker/imago images)

Am dortigen Steilhang konnten nach rechtsmedizinischen Untersuchungen weitere Gegenstände sichergestellt werden – diese wurden dem Opfer zugeordnet. Laut Polizeiangaben soll der der Mann einem Verbrechen zum Opfer gefallen sein. Eine Mordkommission ermittelt.

Die Polizei bittet nun die Bevölkerung um Mithilfe. Zeugen, die Hinweise zu dem verstorbenen Klaus Walter Pauli geben können, werden gebeten, sich unter 02331 986 2066 zu melden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: