Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Tödlicher Unfall in Hagen: Waldarbeiter von Baum getroffen und gestorben

Tödlicher Arbeitsunfall  

Waldarbeiter von Baum getroffen und gestorben

18.06.2021, 12:43 Uhr | dpa, t-online

Tödlicher Unfall in Hagen: Waldarbeiter von Baum getroffen und gestorben. Ein Mann fällt einen Baum (Symbolbild): Bei einem Arbeitsunfall in Hagen ist ein Mann verstorben. (Quelle: imago images/localpic)

Ein Mann fällt einen Baum (Symbolbild): Bei einem Arbeitsunfall in Hagen ist ein Mann verstorben. (Quelle: localpic/imago images)

In einem Waldgebiet in Hagen ist ein Mann von einem Baum erschlagen worden. Für ihn kam jede Hilfe zu spät.

Ein 48 Jahre alter Waldarbeiter ist am Donnerstag in Hagen von einem Baum am Kopf getroffen und getötet worden. Der Mann fällte am Morgen im Waldgebiet Wiggenhagen mit Kollegen Bäume, als sich der Arbeitsunfall ereignete, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Reanimationsmaßnahmen seien erfolglos gewesen. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war zunächst unklar. Die Polizei und das Amt für Arbeitsschutz haben die Ermittlungen aufgenommen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: