Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Hagen: Unbekannte Täter brechen in Stadtstrand ein und stehlen Kühlschränke

Kühlschränke und Getränke gestohlen  

Unbekannte brechen in "Stadtstrand" ein

23.06.2021, 10:54 Uhr | t-online

Hagen: Unbekannte Täter brechen in Stadtstrand ein und stehlen Kühlschränke . Ein Kühlschrank der Marke "Redbull": Drei solcher Schränke wurden aus dem Stadtstrand gestohlen. (Quelle: imago images/GEPA pictures)

Ein Kühlschrank der Marke "Redbull": Drei solcher Schränke wurden aus dem Stadtstrand gestohlen. (Quelle: GEPA pictures/imago images)

Erst vor wenigen Wochen hat der Hagener Stadtstrand geöffnet. Jetzt wurde er bereits zum Ziel von Einbrechern. 

In Hagen sind bisher unbekannte Täter in den Stadtstrand eingedrungen und haben drei Kühlschränke und Getränke gestohlen. Am Dienstag bemerkte der Betreiber, dass sich jemand im Bereich der Strandbar zu schaffen gemacht hatte.

Bei der Beute handelt es sich um drei Kühlschränke in verschiedenen Größen mit der Aufschrift "Redbull". Außerdem nahmen die Täter auch 70 Dosen des Energy-Getränkes der gleichen Marke mit. Wie sie die Beute vom Gelände geschafft haben, ist bisher unklar.

Vermutlich schlugen die unbekannten Täter zwischen Montag, 17 Uhr, und Dienstag, 09:30 Uhr, zu. Die Polizei bittet Zeugen, die mögliche Beobachtungen im Zusammenhang mit dem Diebstahl gemacht haben, sich unter der Nummer 02331 986 2066 zu melden. Ebenfalls bitten die Beamten um Hinweise, sollten die Kühlschränke im Internet zum Kauf angeboten werden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: