Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Hannover: Betrunkener droht Männer in S-Bahn mit dem Tod

Stark alkoholisiert  

Mann droht Fahrgäste in Bahn zu erstechen

08.11.2021, 12:43 Uhr | t-online, EP

Hannover: Betrunkener droht Männer in S-Bahn mit dem Tod. Blaulicht auf einem Polizei-Fahrzeug (Symbolbild): Die Beamten rückten mit 13 Streifenwagen zu einem Einsatz an. (Quelle: imago images/Die Videomanufaktur)

Blaulicht auf einem Polizei-Fahrzeug (Symbolbild): Die Beamten rückten mit 13 Streifenwagen zu einem Einsatz an. (Quelle: Die Videomanufaktur/imago images)

Großaufgebot der Polizei in Langenhagen: Nach Beleidigungen ist ein Streit zwischen mehreren Männern ein einer S-Bahn in Hannover eskaliert. Ein Angreifer drohte seinen Kontrahenten mit dem Tod.

Am Sonntag hat ein Mann am Bahnhof Langenhagen in Hannover zwei Personen attackiert, beleidigt und bedroht. Laut Polizei waren die drei Männer gleichzeitig in die S4 Richtung Bennemühlen eingestiegen, wo dann die Situation eskalierte.

Der Angreifer schubste und schlug zunächst einen 57-Jährigen und verletzte diesen am Ohr. Im weiteren Verlauf drohte er ihm und einem weiteren Mann sie zu töten. "Ich bringe euch alle um" und "Ich stech in deinen Hals", soll er laut Aussage eines Zeugen gesagt haben.

Hannover: Angreifer in Polizeigewahrsam

Der Zeuge alarmierte daraufhin die Polizei und zog die Notbremse. Kräfte der Landes- und Bundespolizei rückten mit 13 Streifenwagen an und überwältigten den aggressiven Mann. Ein Messer konnten sie bei ihm nicht finden.

Der stark alkoholisierte Angreifer wurde mit mehr als drei Promille von den Beamten der Bundespolizeiwache zugeführt. Erst gegen 2 Uhr nachts durfte er die Wache wieder verlassen. Nun laufen einige Verfahren wegen Bedrohung, Beleidigung und Körperverletzung auf ihn.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: