Sie sind hier: Home > Regional > Hannover >

Hannovers Handballer holen montenegrinischen Vujović

Hannover  

Hannovers Handballer holen montenegrinischen Vujović

06.12.2021, 17:32 Uhr | dpa

Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf hat den montenegrinischen Handballer Branko Vujović für die Spielzeit 2022/23 verpflichtet. Der 23-Jährige wechselt vom polnischen Erstligisten Łomża Vive Kielce zu den Niedersachsen und hat einen Vertrag bis 2025 unterschrieben, wie der Verein am Montag mitteilte.

"Trotz seiner jungen Jahre kommt er in der Champions League bereits auf viele Einsätze für Celje und Kielce, sodass wir uns im Sommer auf einen Rückraumspieler mit reichlich internationaler Erfahrung in Hannover freuen können", sagte der sportliche Leiter Sven-Sören Christophersen. Der 1,96 Meter große Rückraumspieler kommt in der bisherigen Champions League Saison auf 21 Tore und gilt als Schlüsselspieler in der montenegrinischen Nationalmannschaft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: