Sie sind hier: Home > Regional > Karlsruhe >

Karlsruhe: Nachwuchs bei Zwergflamingos im Zoo

Knapp eine Woche alt  

Nachwuchs bei Zwergflamingos im Karlsruher Zoo

30.07.2019, 10:56 Uhr | tme, t-online.de

Karlsruhe: Nachwuchs bei Zwergflamingos im Zoo. Ein Zwergflamingo-Küken: Dieses Exemplar wurde im Karlsruher Zoo ausgebrütet. (Quelle: Zoo Karlsruhe/Timo Deible)

Ein Zwergflamingo-Küken: Dieses Exemplar wurde im Karlsruher Zoo ausgebrütet. (Quelle: Zoo Karlsruhe/Timo Deible)

Dieser kleine Vogel wird wohl einige entzückte Blicke auf sich ziehen: Im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe hat es Nachwuchs bei den Zwergflamingos gegeben. Das Küken ist rund eine Woche alt und inzwischen im Gehege zu sehen.

Besucher des Zoos in Karlsruhe können sich über einen neuen, kleinen Bewohner freuen. Die Zwergflamingos haben ein Küken bekommen, das am vergangenen Mittwoch geschlüpft ist. Inzwischen ist das Zwergflamingo-Küken bei seinen Eltern auf dem vorderen Teil der Anlage zu sehen, wie der Zoo Karlsruhe am Dienstag auf ihrer Facebook-Seite mitteilte. Die Zwergflamingos bekommen im Karlsruher Zoo keine Namen, auch das Geschlecht könne nach Auskunft eines Sprechers erst sehr spät bestimmt werden.

Nach Auskunft des Zoos sei die Einrichtung seit "einigen Jahren erfolgreich in der Nachzucht dieser Art, die sonst nur selten in Zoos und Tierparks gezüchtet wird". Die Küken werden laut Auskunft des Sprechers als sogenannte Naturbruten ausgebrütet, das heißt, die Eier werden den Eltern nicht weggenommen, sondern von ihnen selbst ausgebrütet. Das bedinge allerdings, so der Sprecher, dass man nie genau weiß, wie viele der gelegten Eier auch befruchtet seien und wie viele Küken letztendlich schlüpfen. Das jetzt geborene Küken sei das erste dieses Jahr gewesen.


Zwergflamingos haben im Gegensatz zu ihren größeren Artgenossen, die eine Flügelspannweite von bis zu 1,30 Metern haben können, eine Flügelspannweite zwischen 90 und 100 Zentimetern.

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche
  • Facebook-Seite des Karlsruher Zoos

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal