Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Neue digitale Lesef├Ârderung der Stadtbibliothek

Von t-online
Aktualisiert am 19.01.2021Lesedauer: 2 Min.
Vater und Sohn schauen auf ein Tablet (Symbolbild): Die App "TigerBooks" bietet Kindern digitalen Zugang zu ihren Helden.
Vater und Sohn schauen auf ein Tablet (Symbolbild): Die App "TigerBooks" bietet Kindern digitalen Zugang zu ihren Helden. (Quelle: tigermedia Deutschland GmbH, Hamburg)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Stadtbibliothek Karlsruhe unterst├╝tzt das Bildungsangebot f├╝r zu Hause auf digitale Art und bringt nun mit einer neuartigen App Kinderbuchhelden auf Smartphones und Tablets.

Mit einer App f├Ârdert die Stadtbibliothek Karlsruhe jetzt das Lesen bei Kindern auf digitale Weise: "TigerBooks" bringt die Geschichten beliebter Kinderbuch-Helden auf Smartphones und Tablets. Dieses neue Angebot f├╝r Kinder im Alter von zwei bis zehn Jahren ist f├╝r Bibliotheksnutzerinnen und -nutzer kostenlos.

Attraktiver macht die App das Lesen durch zus├Ątzliche Lern- und Lesespiele, Vorlesefunktion, Animationen und Audiorekorder. Die Kinder k├Ânnen in der App selber lesen oder sich den Text vorlesen lassen. Die Anwendung ist dabei kindersicher, werbefrei und bietet keine Kaufm├Âglichkeiten. Da die digitalen Kinderb├╝cher online und offline genutzt werden k├Ânnen, ist "TigerBooks" auch unterwegs nutzbar.

Helden wie Bibi & Tina und das Sams im Angebot

Viele beliebte Helden aus den gedruckten B├╝chern finden die kleinen Leserinnen und Leser auch in der "TigerBooks"-App: Conni, Bibi & Tina, Yakari, das Sams, der Regenbogenfisch, die kleine Raupe Nimmersatt, Prinzessin Lilifee, Pettersson & Findus und die Olchis sind nur einige Beispiele. F├╝r die Qualit├Ąt der Inhalte stehen Kinderbuchverlage wie Oetinger, Ravensburger, Carlsen oder Kiddinx.

Die App gibt es f├╝r Mobilger├Ąte mit Android- oder iOS-System zum kostenlosen Download bei Google Play oder im Apple AppStore. Bei der Anmeldung w├Ąhlen die Nutzerinnen und Nutzer die Stadtbibliothek Karlsruhe in einem Ausklappmen├╝ aus und loggen sich dann mit ihren Bibliotheksdaten ein.

Weitere Artikel

Mehrere Millionen Euro
Karlsruhe f├Ârdert Digitalisierung von Schulen
Ein iPad in einem leeren Klassenzimmer (Symbolbild): F├╝r die digitale Ausstattung von Schulen investiert die Stadt Karlsruhe 4,65 Millionen Euro.

Sechs Kandidaten
Karlsruher w├Ąhlen neuen Oberb├╝rgermeister
Frank Mentrup (SPD), amtierender Oberb├╝rgermeister von Karlsruhe: Er kandidiert auch in diesem Jahr erneut.


Damit stehen ihnen w├Ąhrend der Ausleihdauer von zwei Wochen circa 6.000 Kinderbuchtitel unbegrenzt zur Verf├╝gung. In dieser Zeit k├Ânnen sich die Leserinnen und Leser beliebig oft in der App an- und abmelden. Eine erneute Ausleihe des "TigerBooks"-Zugangs ist nach Ablauf der Frist m├Âglich.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website