Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Im neuen Finanzamt riecht es nach frischen Banknoten

Von t-online
Aktualisiert am 21.01.2021Lesedauer: 2 Min.
Zwei HĂ€nde mit 50 und 100 Euro Geldscheinen (Symbolbild): Eine KĂŒnstlerin hat einen Duft kreiert, der nach Banknoten riechen soll.
Zwei HĂ€nde mit 50 und 100 Euro Geldscheinen (Symbolbild): Eine KĂŒnstlerin hat einen Duft kreiert, der nach Banknoten riechen soll. (Quelle: imagebroker/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Noch im Januar sollen die Mitarbeiter des Finanzamtes Karlsruhe in das neue GebÀude umziehen können. In Anlehnung an die Geschichte des Stadtviertels hat das GebÀude ein eigenes Parfum

Das neue Finanzamt in Karlsruhe wurde von der FinanzstaatssekretĂ€rin Gisela Splett an die Stadt ĂŒbergeben. Das GebĂ€ude riecht nicht nur nagelneu, sondern außerdem nach Geld. Die KĂŒnstlerin Katharina Hohmann hat fĂŒr das Finanzamt eine Vitrine mit Parfumflakons sowie den Duft "Aerarium" kreiert, heißt es in den "Badischen Neusten Nachrichten". Dieser soll an den Geruch von frischen Banknoten erinnern und kann vor Ort gekauft werden.

Der Neubau an der Durlacher Allee steht in einem Viertel, das zuvor von der Parfumfabrik "Wolff und Sohn" geprĂ€gt wurde. Im denkmalgeschĂŒtzten GebĂ€ude der Fabrik ist nun die Polizei untergebracht. Das Parfum soll an die Geschichte des Viertels erinnern.

Noch in diesem Monat sollen die 300 Mitarbeiter in die neuen RĂ€umlichkeiten einziehen können, wie das Portal "mein.ka" schreibt. FĂŒr das rund 5.700 Quadratmeter große GebĂ€ude soll das Land etwa 27 Millionen Euro investiert haben.

Weitere Artikel

FĂŒr mehr Klimaschutz
Stadt will ParkgebĂŒhren stark erhöhen
Schild fĂŒr einen Parkscheinautomaten (Symbolbild): In Karlsruhe wird das Parken teurer.

Alle drei bei der Polizei
Karlsruher Drillinge erfĂŒllen sich Jugendtraum
Vanessa, Lara und Samira BĂ¶ĂŸ (l-r) schauen durch die Handfessel: Drillinge erfĂŒllen sich Traumjob bei der Polizei.

FĂŒr Kinder von zwei bis zehn Jahren
Neue digitale Leseförderung der Stadtbibliothek
Vater und Sohn schauen auf ein Tablet (Symbolbild): Die App "TigerBooks" bietet Kindern digitalen Zugang zu ihren Helden.


ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
ZDF-Legende RĂ©thy tritt ab
BĂ©la RĂ©thy: Kommentiert das letzte Champions-League-Finale seiner Karriere.


Eröffnung per Live-Video

"Ein solches Ereignis wie die Übergabe dieses GebĂ€udes wĂŒrden wir gerne in einem PrĂ€senztermin feiern" erklĂ€rte Gisela Splett in einer Videokonferenz. Wegen der Corona-Pandemie konnten keine GĂ€ste zu der Feier eingeladen werden. Im Video sollten die Teilnehmer allerdings einen ersten Eindruck von dem GebĂ€ude bekommen.

Das neue Finanzamt in Karlsruhe: FĂŒr das Haus wurde eigens ein Duft kreiert, der nach frischen Banknoten riechen soll.
Das neue Finanzamt in Karlsruhe: FĂŒr das Haus wurde eigens ein Duft kreiert, der nach frischen Banknoten riechen soll. (Quelle: Carmele/tmc-fotografie.de/imago-images-bilder)

Bei dem virtuellen Rundgang zeigte die Leitende Baudirektorin Ursula Orth die Besonderheiten des Neubaus. "Flexible TrennwĂ€nde und eine moderne Medientechnik in der Konferenz- und Besprechungsebene ermöglichen eine Anpassung an unterschiedlich große Nutzergruppen", erklĂ€rte sie, wie die "Badischen Neusten Nachrichten" berichten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Finanzamt

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website