Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Kieler Einzelhändler und Gastronomen setzen auf Luca-App

Zur Kontaktnachverfolgung  

Kieler Einzelhändler und Gastronomen setzen auf Luca-App

05.03.2021, 12:17 Uhr | t-online

Kieler Einzelhändler und Gastronomen setzen auf Luca-App. Kieler stehen vor einem für die Abholung geöffneten Geschäfts in der Innenstadt (Archivbild): Die Stadt setzt bei der Öffnung des Einzelhandels und der Gastronomie auch auf die Luca-App. (Quelle: imago images/penofoto)

Kieler stehen vor einem für die Abholung geöffneten Geschäfts in der Innenstadt (Archivbild): Die Stadt setzt bei der Öffnung des Einzelhandels und der Gastronomie auch auf die Luca-App. (Quelle: penofoto/imago images)

Die Luca-App, an der auch der Fanta-Vier-Sänger Smudo beteiligt ist, soll eine unkomplizierte Verfolgung von Kontakten ermöglichen. Die Kieler Verwaltung unterstützt das Projekt.

In Kiel könnte mit Hilfe der Luca-App die Corona-Pandemie weiter eingedämmt werden. Denn die Smartphone-Anwendung soll eine unkomplizierte Kontaktnachverfolgung ermöglichen, indem sich etwa Kunden in Geschäften mit der Anwendung registrieren.

Einzelhändler und Gastronomen rund um die Kieler Förder hoffen offenbar auf die neue App, denn, wie das Portal "KIELerleben.de" berichtet, unterstützt die Stadtverwaltung die Einführung der App in den Geschäften. Die App soll etwa die Zettelwirtschaft ersetzen, mit der Gastronomen bisher bei Kundenbesuchen die Daten zur Kontaktnachverfolgung erfasst haben. Der Sänger der Fantastischen Vier, Smudo, ist an der App beteiligt.

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) zeigte sich am Donnerstag  in einer Talkshowbegeistert über die App: "Die ist sehr gut. Ich habe sie mir im Ministerium vorstellen lassen", sagte der Bundesfinanzminister und lobte die App als Beitrag für weniger Bürokratie. "Wir waren fast davor, zu sagen: Wir nehmen die einfach", verriet Scholz über den Corona-Gipfel von Bund und Ländern am Mittwoch. Dazu hätten aber die Befugnisse der Runde nicht gereicht. Deshalb sei verabredet worden, dass jedes Bundesland am Montag für sich selbst entscheidet.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal