• Home
  • Regional
  • Kiel
  • AOK: Weniger Krankmeldungen wegen psychischer Erkrankungen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextBundeswehr warnt vor Chaos in MaliSymbolbild für einen TextDamit verbringt Buschmann Zeit im UrlaubSymbolbild für einen TextPrinz Harry lässt Dianas Tod untersuchenSymbolbild für einen TextEmpörung über Rhein-FeuerwerkSymbolbild für einen TextTuchel zofft sich mit Trainer-KollegenSymbolbild für ein VideoHier kommen Gewitter und PlatzregenSymbolbild für einen TextMann angelt Handgranate aus BodenseeSymbolbild für einen TextSchüler läuft 1.100 KilometerSymbolbild für einen Text"Harry Potter"-Autorin mit Tod bedrohtSymbolbild für einen TextTrainer verärgert mit DDR-VergleichSymbolbild für einen TextRBB könnte Schlesinger fristlos kündigenSymbolbild für einen Watson TeaserHelene Fischer erntet heftige Fan-KritikSymbolbild für einen TextJetzt testen: Was für ein Herrscher sind Sie?

AOK: Weniger Krankmeldungen wegen psychischer Erkrankungen

Von dpa
20.07.2021Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach Jahren des Anstiegs hat es im Coronajahr 2020 erstmals bei AOK-Versicherten weniger Krankschreibungen wegen psychischer Erkrankungen in Schleswig-Holstein gegeben. Allerdings sei die Dauer der Krankschreibungen im Vergleich zum Vorjahr um gut 3,5 Tage auf 32 Tage je Fall gestiegen, teilte die Krankenkasse AOK Nordwest am Dienstag mit. Den Rückgang der Fälle führt die AOK darauf zurück, dass viele psychisch erkrankte Arbeitnehmer möglicherweise während der Zeiten mit strengen Corona-Einschränkungen aus Angst vor Ansteckung nicht zum Arzt gegangen sind.

Der Krankenstand in Schleswig-Holstein blieb den Zahlen zufolge 2020 mit durchschnittlich 5,5 Prozent stabil. Hauptgrund für Krankschreibungen waren Muskel- und Skeletterkrankungen (22,7 Prozent), gefolgt von psychischen Erkrankungen (13,4 Prozent) und Verletzungen (10,3 Prozent). Fast jeder zweite Arbeitnehmer (47,9 Prozent) meldete sich im vergangenen Jahr mindestens einmal krank. Jeder bei der AOK versicherte Arbeitnehmer in Schleswig-Holstein fehlte durchschnittlich 20 Tage wegen Krankschreibungen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
AOKKrankmeldung

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website