Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Hansen löst Vater an der Spitze der Kieler IHK ab

Kiel  

Hansen löst Vater an der Spitze der Kieler IHK ab

16.09.2021, 15:09 Uhr | dpa

Der Unternehmer Knud Hansen ist neuer Präsident der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Kiel. Der 54-Jährige ist Nachfolger von Klaus-Hinrich Vater, der das Amt nach zwölf Jahren abgibt, wie die IHK am Donnerstag mitteilte. Vater fungiert künftig als Vizepräsident. Hansen betreibt Sportgeschäfte und Onlineshops in mehreren Städten. Besondere Themen wie die Investitionsfähigkeit der Wirtschaft infolge der Corona-Pandemie, die Gestaltung des Klimawandels und die Zukunft der Mobilität schreibe er sich groß auf die Fahnen, teilte Hansen mit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: