Sie sind hier: Home > Regional > Kiel >

Nach Streit Messerstiche gegen Mann und Ex-Frau: Prozess

Kiel  

Nach Streit Messerstiche gegen Mann und Ex-Frau: Prozess

26.11.2021, 00:41 Uhr | dpa

Nach Streit Messerstiche gegen Mann und Ex-Frau: Prozess. Landgericht Kiel

Ein Schild "Landgericht". Foto: Carsten Rehder/dpa (Quelle: dpa)

Vor dem Kieler Landgericht muss sich heute ein 49-Jähriger wegen versuchten Totschlags verantworten. Er soll nach einem Streit vor einem Kieler Lokal auf einen Mann eingestochen haben, um ihn nach Einschätzung der Staatsanwaltschaft zu töten.

Seiner Ex-Frau, die dem Opfer zu Hilfe eilen wollte, soll der Mann das Messer mehrfach in den Rücken gestochen haben. Beide Angegriffenen seien lebensgefährlich verletzt worden. Die Anklage lautet auf versuchten Totschlag.

Vor der Messerattacke soll es bereits im Lokal einen heftigen Streit des Angeklagten mit seiner Ex-Frau und Faustschläge zwischen den Männern gegeben haben. Bei seiner Flucht vor der Polizei soll der 49-jährige Deutsche zudem zwei Unfälle verursacht haben, bei denen drei Fahrzeuge beschädigt wurden. Der Mann wurde schließlich in einem Hinterhof festgenommen. Das Urteil wird Mitte Dezember erwartet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: