Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Kinderschutzbund erinnert an "Nummer gegen Kummer"

Von dpa
25.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nach einem weiterhin von der Pandemie gepr├Ągten Schulhalbjahr werden am Freitag an Schleswig-Holsteins Schulen die Halbjahreszeugnisse ausgegeben. "Damit kommen zu der leider h├Ąufig ohnehin schon herrschenden Zeugnisangst noch weitere Verunsicherungen oder sogar ├ängste ├╝ber Auswirkungen von Quarant├Ąnephasen oder Fehlzeiten durch eine eigene Infektion hinzu", teilte der Kinderschutzbund Schleswig-Holstein am Dienstag mit Blick auf die Corona-Lage mit. Fragen nach der Basis der Notenvergabe oder Folgen f├╝r den zuk├╝nftigen Schulabschluss k├Ânnten f├╝r Sch├╝ler, Sch├╝lerinnen und Eltern schnell zum weiteren Stresstest werden und zu innerfamili├Ąren Spannungen f├╝hren. Der Kinderschutzbund wies in diesem Zusammenhang auf das Kinder- und Jugendtelefon hin, wo Berater ein offenes Ohr f├╝r Sorgen haben. F├╝r Kinder und Jugendliche ist die "Nummer gegen Kummer" kostenfrei und anonym unter 116111 zu erreichen.

Seit Beginn der Pandemie sei die Zahl der Beratungsanfragen bei den Sorgentelefonen der "Nummer gegen Kummer" erheblich gestiegen, sagte der Koordinator der Landesarbeitsgemeinschaft der "Nummer gegen Kummer", Matthias Hoffmann. Die Anzahl der Gespr├Ąche am Elterntelefon (0800 111 0 550) stieg demnach um ├╝ber 60 Prozent. Auch Kinder und Jugendliche nehmen seit Beginn der Corona-Pandemie verst├Ąrkt die Beratungsangebote der "Nummer gegen Kummer" wahr. "Vor allem die Chat-Beratung des Kinder- und Jugendtelefons ist um 30 Prozent mehr genutzt worden als vor der Pandemie", sagte Hoffmann.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website