t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalKöln

Köln: Bootshaus ist bester Club Deutschlands – weltweit auf Platz fünf


Weltweites Ranking
Bootshaus in Köln ist bester Club Deutschlands

Von t-online, mec

Aktualisiert am 29.06.2022Lesedauer: 2 Min.
imago 73347605Vergrößern des BildesPaul van Dyk live im Techno-Club Bootshaus (Archivfoto): Der Kölner Feiertempel landet im internationalen Vergleich wieder ganz vorn. (Quelle: imago stock&people)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Weltweit auf Platz fünf: Der legendäre Club Bootshaus in Köln ist Weltklasse. National ist er sogar der am besten bewertete. Dagegen steigt ein Berliner Club ab.

Erfolg fürs Kölner Bootshaus: Der Club am Mülheimer Hafen ist schon wieder der Top-Club in ganz Deutschland. Das britische "DJ Mag" ermittelt jedes Jahr weltweit, welche Clubs die besten und beliebtesten sind. Auch im internationalen Vergleich schneidet das Bootshaus beachtlich ab: Es landet auf Platz fünf. Auf den vier Plätzen davor sind Tanztempel aus allen möglichen Ländern, den Sieg fährt HÏ IBIZA auf der spanischen Insel ein.

Das Bootshaus hält seine Position im Vergleich zum Ranking des Vorjahres – anders das Berliner Berghain. Im vergangenen Jahr folgte er auf Position sechs direkt hinter dem Kölner Club, in diesem Jahr belegt er im internationalen Vergleich nur Platz zwölf. In der weltweiten Top 100 ist er trotzdem der zweitbeste Club in Deutschland. Jedes Jahr können die Fans beim "DJ Mag" über die besten Clubs abstimmen, 600.000 Menschen haben in diesem Jahr mitgemacht.

Dem Bootshaus gelingt nun das vierte Mal in Folge ein Platz unter den Top zehn. "Unsere Arbeit wurde uns in den letzten zwei Jahren nicht gerade leicht gemacht. Aber das hat uns nicht aufgehalten und nur zu immer neuen Höchstleistungen angespornt. Wir mussten zweimal unsere Tore schließen, zweimal mussten wir innerhalb kürzester Zeit die Wiedereröffnung planen, mit Hygienemaßnahmen und Besucherlimits", so der Geschäftsführer des Bootshaus Tom Thomas.

Bootshaus-Chef in Köln: "Trotz aller Widrigkeiten erneut überzeugt"

Das Voting sei jedes Jahr aufs Neue eine wichtige Auszeichnung, da es die Wertschätzung der Clubbesucher widerspiegele. "Wir freuen uns, dass wir es trotz aller Widrigkeiten geschafft haben, erneut zu überzeugen", sagt Thomas.

Empfohlener externer Inhalt
Instagram
Instagram

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Instagram-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Instagram-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Das Bootshaus zählt seit mehr als 17 Jahren zu einer der Instanzen für elektronische Tanzmusik. Hier spielten bereits Größen wie Avicii, Robin Schulz, Don Diablo, DJ Snake, Felix Jaehn, Sven Väth oder auch David Guetta, die normalerweise nur auf großen Festival Bühnen zu finden sind.

Verwendete Quellen
  • Eigene Recherchen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website