t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalKöln

Wetter NRW: Ganze Woche 30 Grad – aber wann kommt der Herbst?


Wetter in Köln
Ganze Woche 30 Grad – aber wann kommt der Herbst?

Von t-online, pb

Aktualisiert am 05.09.2023Lesedauer: 2 Min.
Sonnenschein über dem Kölner Dom: Das bleibt der Kathedrale im September lange erhalten.Vergrößern des BildesSonnenschein über dem Kölner Dom: Das bleibt der Kathedrale im September lange erhalten. (Quelle: Piero Nigro /imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Beim Blick aus dem Fenster muss man denken: "Oh, was ist das schön in Köln!" Aber wie lange hält das gute Wetter noch an?

Die Sonne über Köln strahlt in diesen Tagen so sehr wie die Kölner selbst sonst nur an Karneval: Bis zum Sonntag erwarten Meteorologen für die Domstadt Spitzenwerte um die 30 Grad – dazu bleibt der Regen fern.

An diesem Dienstag werden am Rhein etwa 29 bis 30 Grad erwartet, am wärmsten dürfte es wohl am Donnerstag werden. Da legt der Sommer in der Prognose von "Wetter.com" noch ein Schippchen darauf und gönnt Köln 31 Grad.

Am Wochenende ziehen laut "Kachelmannwetter.com" zwar einige leichte Wolken auf, doch auch am Samstag und Sonntag sind noch rund jeweils zehn Sonnenstunden zu erwarten, heißt es dort.

Das große Sommerglück kann nicht ewig anhalten im September, das ahnen auch bereits die meisten Kölner: Und so sind am Dienstag und Mittwoch wohl einige Schauer zu erwarten, die das Rheinland abkühlen.

So erwarten "Wetter.com" und "Kachelmannwetter.com" für den Donnerstag und Freitag (14. und 15. September) bereits nur noch Werte um die 20 bis 21 Grad – das käme einem Temperatursturz um die zehn Grad innerhalb einer Woche gleich.

Auffällig warmer September in diesem Jahr

Glaubt man der Langzeit-Prognose von "Wetter.com" geht es in den Folgetagen dann jedoch wieder kräftig aufwärts: Am 19. und 20. September sollen in der dritten September-Woche dann schon wieder Temperaturen von bis zu 29 Grad in Köln möglich sein.

Ein richtiger Herbsteinbruch ist die ordentliche Abkühlung zur Monatsmitte auf die niedrigen 20-Grad-Werte damit also nicht. Das Rheinland erfährt damit in diesem Jahr wohl einen weiteren auffällig warmen September.

Seit Beginn der Messung der Temperaturen liegt die durchschnittliche Temperatur im September bei 20 Grad. Forscher sind sicher, dass der Klimawandel eine Rolle bei der Entstehung der zuletzt deutlich wärmeren Jahreszeiten im Rheinland spielt.

Verwendete Quellen
  • wetter.com: Wetter Köln 16 Tage Trend
  • kachelmannwetter.com: 14-Tage-Trend: Vorhersage für Köln
  • klimatabelle.de: Klima und Klimatabelle für Köln
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website