Sie sind hier: Home > Regional > Leipzig >

DHfK-Torhüter Birlehm vor Nationalmannschafts-Debüt

Leipzig  

DHfK-Torhüter Birlehm vor Nationalmannschafts-Debüt

25.10.2021, 16:02 Uhr | dpa

DHfK-Torhüter Birlehm vor Nationalmannschafts-Debüt. Torhüter Birlehm

Joel Birlehm jubelt nach einem gehalteten Ball. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Leipzig (dpa) – Joel Birlehm steht vor seinem Debüt in der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Der Torhüter vom SC DHfK Leipzig wurde von Bundestrainer Alfred Gislason für die Länderspiele gegen Portugal am 5. November in Luxemburg und am 7. November in Düsseldorf berufen. Zudem kehrt DHfK-Aufbauspieler Simon Ernst in die Auswahl zurück. Der Europameister von 2016 steht nach drei Kreuzbandrissen erstmals seit Jahren wieder im Aufgebot.

Birlehm wurde neben Till Klimpke von der HSG Wetzlar für das Tor berufen. Sie lösen das langjährige Gespann Silvio Heinevetter und Andreas Wolff ab. Gislason begründete das mit derzeitigem Leistungsvermögen und Perspektiven.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: