Portugal

21 Teams bei Deutschen Frisbee-Meisterschaften in WarnemĂŒnde

Am Strand von WarnemĂŒnde haben am Samstag die Deutschen Meisterschaften im Strand-Frisbee in der Mixed-Version begonnen. 21 Teams mit mehr als 250 Spielerinnen und Spieler kĂ€mpfen ...

t-online news

Kaum einer kennt sie. Dabei hat das Mini-Eiland im Steinhuder Meer das Zeug zu einer Trauminsel. Die britische Presse findet sogar, man urlaube dort wie auf den Malediven.

Insel Wilhelmstein: UrsprĂŒnglich bewachte ein Inselvogt der FĂŒrstlichen Hofkammer zu BĂŒckeburg das Eiland.
Jutta Lemcke/SRT

Die Finalisten des 66. ESCs stehen fest. Nun wurde auch die Startreihenfolge der einzelnen LĂ€nder bekannt gegeben. FĂŒr Deutschland springt ein Platz im Mittelfeld heraus. Aber wer wird als erstes antreten mĂŒssen?

Malik Harris: Er wird fĂŒr Deutschland antreten.

Der gesuchte SexualstraftÀter Max H. aus Sachsen konnte nach mehreren Monaten des Untertauchens in Portugal nun erwischt werden. Der Besuch einer ihm bekannten Person wurde dem Verurteilten zum VerhÀngnis.

Edith Stehfest (Archivbild): Die SÀngerin wurde 2012 vergewaltigt, der TÀter konnte zunÀchst untertauchen.

Wladimir Putins Wut auf den Westen rĂŒhrt vom Niedergang der Sowjetunion. John Sipher, Ex-CIA-Agent in Moskau, spricht darĂŒber, wie Putin lange plante, den Westen einzuschĂŒchtern und Gerhard Schröder einzuwickeln. 

Bilder einer Ausstellung in Wien 2018: Gerhard Schröder und seine Ehefrau So-yeon Schröder-Kim treffen Wladimir Putin
  • Bastian Brauns
Von Bastian Brauns, Washington

Nach Recherchen des "ZDF Magazin Royale" steht Influencer Fynn Kliemann unter Druck. Nun hat er sich zu den VorwĂŒrfen des Maskenbetrugs geĂ€ußert. Doch seine Behauptungen werden teilweise als unwahr dargestellt.

Die russische Invasion richtet sich nicht allein gegen die Ukraine. Den Hauptfeind wĂ€hnt der Kreml im Westen. Recherchen von t-online zeigen das Ausmaß eines jahrzehntelangen Angriffs im Verborgenen. 

Waldimir Putin: Eine Auswertung von t-online zeigt das Ausmaß seines Kriegs gegen den Westen.
  • Jonas Mueller-Töwe
  • Patrick Diekmann
Von J. Mueller-Töwe, P. Diekmann, D. MĂŒtzel

Eine "ZDF Magazin Royale"-Recherche deckte einen Maskenbetrug von Fynn Kliemann auf. FĂŒr seinen Einsatz in der Corona-Pandemie erhielt der Youtuber 2020 den Deutschen Nachhaltigkeitspreis. Nun reagiert die Stiftung.

Fynn Kliemann: Ihm wurde sein Nachhaltigkeitspreis entzogen.

Das "ZDF Magazin Royale" hat einen möglichen Betrug mit Corona-Masken aufgedeckt. Der Youtuber und SÀnger Fynn Kliemann soll Masken aus BilliglohnlÀndern als "fair" und in "Europa produziert" verkauft haben.

Fynn Kliemann und Jan Böhmermann: Das "ZDF Magazin Royale" hat offenbar einen Maskendeal des SÀngers und Unternehmers aufgedeckt.

Das Aufatmen in Europa ist groß: Emmanuel Macron bleibt PrĂ€sident in Frankreich und verhindert einen Wahlsieg der rechtsextremen Marine Le Pen. Die Reaktionen im Überblick. 

Er bleibt französischer PrÀsident: Emmanuel Macron hat die Wahl in Frankreich gewonnen.

Der deutsche Kanzler hat die Franzosen gemeinsam mit seinen Amtskollegen aus Spanien und Portugal dazu aufgerufen, Emmanuel Macron zu wĂ€hlen. Rechte wie Le Pen stĂŒnden auf Putins Seite.

Emmanuel Macron, PrÀsident Frankreichs: Scholz, Sånchez und Costa riefen dazu auf, Macron wiederzuwÀhlen.

Nach dem 2:3 gegen Serbien mĂŒssen die DFB-Frauen um die WM 2023 bangen. Zuvor findet in diesem Jahr aber noch die EM in England statt. Doch wen interessiert's?

Laura Freigang: Die Nationalspielerin gehört zu den Top-Spielerinnen der Bundesliga.
  • Noah Platschko
Von Noah Platschko

Die Motorsport-Karriere von Artyom Severyukhin dĂŒrfte vorbei sein, bevor sie ĂŒberhaupt so richtig begonnen hat. Der 16-jĂ€hrige Russe wurde nach seinem Hitlergruß-Eklat von seinem Kart-Rennstall entlassen.

Kart des Rennstalls Ward Racing (li., Archivbild): Das schwedische Team griff nach dem Eklat in Portugal rigoros durch.

Ein wichtiger Schritt: Die DFB-Frauen konnten sich am Samstag souverĂ€n gegen Portugal durchsetzen. Damit ist die Qualifikation fĂŒr die WM 2023 fast sicher. Die besten Voraussetzungen fĂŒr das Spiel gegen Serbien.

Klara BĂŒhl: Die DFB-Spielerin traf gegen Portugal.

Mit DFB-KapitĂ€nin Alexandra Popp auf der Bank gehen die deutschen Fußballerinnen in ihr WM-Qualifikationsspiel gegen Portugal. Die 31 Jahre alte Wolfsburgerin steht in der Partie ...

Alexandra Popp

Butscha gleicht einer Geisterstadt: In dem Vorort von Kiew wurden Hunderte Zivilisten ermordet. Weltweit fordern Politiker und Medien Konsequenzen fĂŒr die russischen GrĂ€ueltaten.

Eine Einwohnerin von Butscha berichtet von Tötungen: Ihr Mann wurde nach ihren Angaben von russischen Truppen umgebracht.

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website