Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSelenskyj auf renommierter "Time"-Liste Symbolbild f├╝r einen TextBoris Becker in anderes Gef├Ąngnis verlegtSymbolbild f├╝r einen TextPutin und Lukaschenko: Vorw├╝rfe an den WestenSymbolbild f├╝r einen Text├ťberfall auf Sebastian VettelSymbolbild f├╝r einen TextMark Zuckerberg pers├Ânlich verklagtSymbolbild f├╝r einen TextFrench Open: Kerber mit packendem Match Symbolbild f├╝r einen TextAirline ignoriert MaskenpflichtSymbolbild f├╝r einen TextDepp-Prozess: Kate Moss muss aussagenSymbolbild f├╝r einen TextBrisante Fotos belasten Boris JohnsonSymbolbild f├╝r einen TextBekannte Modekette wird verkauftSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserSelbstbefriedigung: Therapeutin packt aus

Stadt lehnt Einrichtung eines Baggersees in Mainz ab

Von t-online
Aktualisiert am 13.08.2020Lesedauer: 2 Min.
Ein Badesee (Symbolbild): In Mainz wird wohl kein Baggersee zum Baden entstehen.
Ein Badesee (Symbolbild): In Mainz wird wohl kein Baggersee zum Baden entstehen. (Quelle: 7aktuell/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Mainzer schreien nach Abk├╝hlung an hei├čen Sommertagen. Ein Baggersee soll her. Doch trotz Petition lehnt die Stadt den Vorschlag ab.

Zwei Mainzer haben in einer Online-Petition die Errichtung eines Baggersees gefordert. Der See k├Ânnte im Laubenheimer Steinbruch entstehen, lautete ihr Vorschlag. Doch bei der Stadt Mainz traf diese Idee nicht auf Zustimmung. Zuerst berichtete "Merkurist".


Urlaub in Deutschland: Ausflugsziele abseits der Corona-Hotspots

Blick auf die Basteibr├╝cke in der S├Ąchsischen Schweiz: Die Lage inmitten der gro├čen Felsformationen macht die Br├╝cke zu einem idealen Fotomotiv.
Die Externsteine, eine Sandstein-Felsformation im Teutoburger Wald bei Horn-Bad Meinberg: Die markanten Formationen stehen unter Natur- und Denkmalschutz.
+9

In der Landeshauptstadt ist es schwer, an hei├čen Sommertagen einen Platz im Freibad zu ergattern ÔÇô erst recht in Zeiten der Corona-Krise. Freib├Ąder gibt es in Nieder-Olm, Mombach und am Taubertsberg, doch die bieten nur begrenzte Kapazit├Ąten. Badetaugliche Seen gibt es nur wenige im Umland. Und das Baden im Rhein ist lebensgef├Ąhrlich. Deshalb sollte ein Baggersee her.

Mehr als 1.100 Menschen haben sich daf├╝r online ausgesprochen. Seit Samstag, 8. August, ist sie online, hei├čt es. Wie "Merkurist" berichtet, hat sich die Mainzer CDU bereits am Montag zu dem Thema ge├Ąu├čert. "Der Gedanke, einen Baggersee in Mainz zu errichten, ist vor dem Hintergrund immer weiter steigenden Temperaturen naheliegend und sehr plausibel", wird Fraktionsvorsitzender Hansgeorg Sch├Ânig zitiert.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"2023 ist Putin weg ÔÇô wahrscheinlich im Sanatorium"


Es sei notwendig, den Menschen ausreichend viele Abk├╝hlungsm├Âglichkeiten zur Verf├╝gung zu stellen, hei├čt es weiter. Auch Gastronomie- und Wassersportbereiche k├Ânnten dann eingerichtet werden. Sch├Ânig forderte deshalb die Pr├╝fung.

Weitere Artikel


Doch am Mittwoch lehnte die Stadt den Vorschlag ab. Das berichtet die "Allgemeine Zeitung". Ein Badesee sei am Laubenheimer Steinbruch nicht zul├Ąssig. Es gebe Verpflichtungen zur Verf├╝llung des Steinbruchs, hei├čt es. Diese seien zwingend von der Genehmigungsbeh├Ârde vorgegeben. Im Steinbruch soll stattdessen eine Deponie f├╝r mineralische Abf├Ąlle entstehen. Die Petitions-Initiatoren sind Teil der Initiative "Mainz21", die sich gegen die Errichtung einer Deponie ausspricht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website