Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

Rheinland-Pfalz/A63: Verunfallter Lkw sorgt für aufwändige Bergungsaktion

Mit Autobatterien beladen  

Verunfallter Lkw sorgt für aufwändige Bergungsaktion

09.06.2021, 14:15 Uhr | AFP

Rheinland-Pfalz/A63: Verunfallter Lkw sorgt für aufwändige Bergungsaktion. Ein auf dem Dach liegender Heizöl-Lkw (Symbolbild): Der Lastwagen fuhr einem Transporter auf und verunglückte. (Quelle: imago images/onw-images)

Ein auf dem Dach liegender Heizöl-Lkw (Symbolbild): Der Lastwagen fuhr einem Transporter auf und verunglückte. (Quelle: onw-images/imago images)

Weil ein Lastwagenfahrer auf einen Transporter aufgefahren war, ist er eine Böschung hinabgerutscht und auf dem Dach gelandet. Der Lkw war mit Autobatterien beladen, die einzeln entladen werden mussten.

Ein Unfall eines mit rund 20 Tonnen Autobatterien beladenen Lastwagens auf einer Autobahn in Rheinland-Pfalz hat eine umfangreiche Bergungsaktion nach sich gezogen. Die A63 musste in Fahrtrichtung Kaiserslautern über Stunden gesperrt werden, wie die Verkehrsdirektion Mainz am Mittwoch mitteilte. Der Sattelzug war am Dienstagabend bei Weitersweiler auf einen Transporter aufgefahren, eine Böschung hinabgerutscht und auf dem Dach liegen geblieben.

Der Fahrer des Transporters wurde schwer verletzt. Drei weitere Mitfahrer und der Fahrer des Sattelzugs erlitten leichte Verletzungen. Alle wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht. Wegen austretender Dämpfe zog sich die Bergung des Lastwagens über Stunden hin. Die Batterien mussten vor der Räumung einzeln per Hand durch Fachpersonal mit Säureschutzanzügen abgeladen werden.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur AFP

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: