Sie sind hier: Home > Regional > Mainz >

U21-Europameister Stach: Nächsten Karrieresprung in Mainz

Mainz  

U21-Europameister Stach: Nächsten Karrieresprung in Mainz

05.08.2021, 15:29 Uhr | dpa

U21-Europameister Stach: Nächsten Karrieresprung in Mainz. Anton Stach von Deutschland in Aktion

Anton Stach von Deutschland in Aktion. Foto: Kiichiro Sato/AP/dpa (Quelle: dpa)

Nach einem aufregenden und erfolgreichen Jahr will Anton Stach beim Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 den nächsten Karriereschritt machen. Erst Regionalliga, dann Bundesliga-Aufstieg mit der SpVgg Greuther Fürth, zudem U21-Europameister und Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio - für Stach waren das  ereignisreiche Monate.

"Das ist schon unglaublich, wie schnell das alles ging. Da kam Event auf Event in relativ kurzer Zeit. In der kurzen Pause, die ich hatte, habe ich versucht, abzuschalten. Aber jetzt kribbelt es schon wieder", sagte Stach am Donnerstag bei seiner Vorstellung in Mainz.

Bis zu seinem ersten Einsatz muss sich Stach allerdings gedulden. Wegen einer Roten Karte vom Ende der vorigen Saison ist der mit 3,5 Millionen Euro teuerste Transfer der Rheinhessen noch zwei Spiele gesperrt. Am dritten Bundesligaspieltag dürfte er eingreifen. Mainzer Gegner ist dann sein Ex-Club Fürth.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: