HomeRegionalNürnberg

Nürnberg/Fürth: Ausgesetztes Baby ist außer Lebensgefahr


Das schaut Nürnberg auf
Netflix
1. Fate: The Winx SagaMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Ausgesetztes Baby außer Lebensgefahr

Von dpa
Aktualisiert am 09.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Ein Rettungswagen bei der Fahrt (Symbolbild): Passanten hatten das Baby auf einer Wiese entdeckt.
Ein Rettungswagen bei der Fahrt (Symbolbild): Passanten hatten das Baby auf einer Wiese entdeckt. (Quelle: Ralph Peters/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Nachdem Passanten ein Baby auf einer Wiese im Landkreis Fürth gefunden hatten, sitzt die Mutter des Neugeborenen in Untersuchungshaft. Nun gibt es eine erfreuliche Nachricht: Das Kind ist außer Lebensgefahr.

Eine Woche nach dem Fund eines ausgesetzten Neugeborenen in Mittelfranken ist das Baby außer Lebensgefahr. "Die Kleine atmet selbstständig", sagte eine Sprecherin des Klinikums Fürth. Folgeschäden seien zwar immer noch nicht auszuschließen. Aber: "Insgesamt sind wir vorsichtig optimistisch", sagte die Sprecherin. Zuvor hatte der Bayerische Rundfunk berichtet.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Mittelfranken

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website