• Home
  • Regional
  • Nürnberg
  • Zweithöchster Lottogewinn jemals in Bayern geht an einen Franken


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDemonstranten beschimpfen ScholzSymbolbild für einen TextNeue Moderatorin beim "heute-journal"Symbolbild für einen TextZinsangst zurück: Dax fällt deutlichSymbolbild für einen TextOliver Pocher muss TV-Show abbrechenSymbolbild für ein VideoZwölf Wale umzingeln PaddlerSymbolbild für einen TextTrapp kann Nominierung nicht glaubenSymbolbild für einen TextMichael Wendler verliert sein HausSymbolbild für einen TextWeltmeister eröffnet neues LokalSymbolbild für einen TextEinbruch bei "Bares für Rares"-StarSymbolbild für einen TextSchalker Fanlegende wirft hinSymbolbild für einen Text13-Jährige verschwindet mit 9-Euro-TicketSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star löst Polizei-Einsatz ausSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Zweithöchster Lottogewinn jemals in Bayern geht an einen Franken

Von dpa
Aktualisiert am 10.06.2021Lesedauer: 1 Min.
Spielscheine der Lotto Toto werden ausgefüllt (Symbolbild): Ein Lottospieler hat einen sehr hohen Betrag gewonnen.
Spielscheine der Lotto Toto werden ausgefüllt (Symbolbild): Ein Lottospieler hat einen sehr hohen Betrag gewonnen. (Quelle: Jens Wolf/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der zweithöchste Lottogewinn, der je in Bayern ausgezahlt wurde, geht an eine Person aus Unterfranken – bisher hat die sich aber noch nicht gemeldet.

Knapp 33 Millionen Euro hat ein Spieler aus Unterfranken im Lotto gewonnen. Es sei die zweithöchste Summe, die jemals beim Spiel "6aus49" in Bayern zur Auszahlung bereitstehe, teilte Lotto Bayern am Donnerstag mit. Bislang habe sich die Gewinnerin oder der Gewinner der exakt 32.842.219,80 Euro noch nicht gemeldet.

Auf dem anonym abgegeben Tippschein waren demnach die am Mittwoch gezogenen Zahlen 1, 7, 17, 22, 41 und 49 richtig angekreuzt. Die auf dem Spielauftrag zusätzlich verzeichnete Superzahl 3 habe den Supersechser dann perfekt gemacht. Es war Lotto Bayern zufolge bundesweit der einzige Spielschein mit den passenden Zahlen. Nur zwei ausgefüllte Tippfelder hätten für den Millionengewinn gereicht.

Der bislang höchste ausgezahlte Gewinn im Spiel "6aus49" in Bayern betrug 33,3 Millionen Euro, wie ein Sprecher des staatlichen Glücksspielanbieters sagte. Die Summe habe ein Spieler aus dem Freistaat im September 2015 gewonnen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Nach Klimaprotest in Nürnberg: Bürgermeister wettert gegen Aktivisten
  • Meike Kreil
Von Meike Kreil
LottoUnterfranken

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website