Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomeRegionalStuttgart

Raum Stuttgart: Massenschlägerei bei Hochzeit


Das schaut Stuttgart auf
Netflix
1. Monster: Die Geschichte von Jeffrey DahmerMehr Infos

t-online präsentiert die Top Netflix Serien.Anzeige

Wüste Massenschlägerei bei Hochzeit

Von t-online, mtt

12.06.2022Lesedauer: 2 Min.
Polizei
Streifenwagen (Symbolbild): Die Beamten waren vor Ort zwei Stunden lang im Einsatz. (Quelle: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Erst wurde die Treue beschworen, dann flogen Fäuste. In Baden-Württemberg ist eine Hochzeitsfeier aus dem Ruder gelaufen. Gäste schlugen wild aufeinander ein, die Polizei musste mit einem Großaufgebot anrücken.

Bei einer Massenschlägerei in Leinfelden-Echterdingen sind in der Nacht zu Sonntag mehrere Menschen verletzt worden. In einem Gemeindehaus im Ortsteil Musberg hatte eine Hochzeitsgesellschaft die Vermählung eines Paares gefeiert. Doch was als Fest der Liebe begann, endete in einer großen Rauferei.

Auslöser für die Aggressionen war ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge das Auftauchen von zwei Männern, die nicht eingeladen waren. Die beiden ungebetenen Gäste erschienen um kurz vor Mitternacht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Mehrere Verletzte mussten in Klinik gebracht werden

Kurz darauf wurde es ungemütlich. Streit entbrannte und wurde schnell handfest: Mehrere Personen schlugen wild aufeinander ein. Die Polizei musste mit 13 Streifenwagen anrücken, um die Situation unter Kontrolle zu bringen und die Streitenden zu beruhigen.

Die Verletzten mussten teilweise zur Behandlung in Kliniken gebracht werden, sagte ein Polizeisprecher t-online. Knapp zwei Stunden habe der Polizeieinsatz vor Ort gedauert, bis die Beamten wieder abziehen konnten.

Polizei kündigt umfangreiche Ermittlungen an

Einen echten Überblick über das Geschehen hat die Polizei aber auch am Tag danach noch nicht. Zum Beispiel sei im Moment noch nicht exakt zu sagen, wie viele Menschen genau an der Schlägerei beteiligt waren, wie viele insgesamt verletzt wurden und warum der Streit überhaupt so eskalierte.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Symbolbild für ein Video
Rätsel um Putins Weltuntergangstorpedo "Poseidon"

"Das alles bedarf noch umfangreicher Ermittlungen", sagte der Polizeisprecher. "Erfahrungsgemäß melden sich viele Geschädigte erst im Nachhinein bei uns." Die Kollegen vor Ort hätten sehr viele Personalien festgestellt, sodass nun die Aufklärungsarbeit beginnen kann.

Leinfelden-Echterdingen liegt im Kreis Esslingen und gehört zur europäischen Metropolregion Stuttgart.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Polizeipräsidium Reutlingen: Pressemitteilung vom 12. Juni 2022
  • Telefonat mit der Polizei
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
MassenschlägereiPolizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website