• Home
  • Regional
  • Stuttgart
  • VfB: Premier-League-Clubs interessiert an Stuttgarts Mangala


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB kündigt Patricia Schlesinger fristlosSymbolbild für einen TextFormel-Rennwagen rast über AutobahnSymbolbild für einen TextDeutsche gewinnt drittes Mal GoldSymbolbild für einen TextEx-"Sportstudio"-Moderator ist totSymbolbild für einen TextRebellen melden Schlag gegen TalibanSymbolbild für einen TextBVB-Star vor Wechsel zu Inter MailandSymbolbild für einen TextDschungelcamp-Star vor GerichtSymbolbild für einen TextRadsport: Weltmeister macht SchlussSymbolbild für einen TextFünfjähriger stirbt durch AsphaltwalzeSymbolbild für einen TextRTL-Moderatorin trägt keine BHs mehrSymbolbild für einen Text"Oben Ohne"-Fahrraddemo in GroßstadtSymbolbild für einen Watson TeaserLidl plant radikale Änderung bei SortimentSymbolbild für einen TextDiese Getränke können Kopfschmerzen auslösen

Premier-League-Clubs interessiert an Stuttgarts Mangala

Von dpa
Aktualisiert am 18.07.2022Lesedauer: 1 Min.
Könnte für den VfB Stuttgart bald wieder auflaufen: Orel Mangala.
Könnte den VfB Stuttgart bald verlassen: Mittelfeldspieler Orel Mangala. (Quelle: Tom Weller/dpa./dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Orel Mangala vom VfB Stuttgart steht offenbar auf dem Einkaufszettel von drei Premier-League-Clubs. Dem Bundesligisten soll auch schon ein Angebot vorliegen.

Einem Medienbericht zufolge interessieren sich drei englische Clubs für Mittelfeldspieler Orel Mangala vom VfB Stuttgart.

Premier-League-Aufsteiger Nottingham Forest soll für den 24-Jährigen bereits ein erstes Angebot beim Fußball-Bundesligisten abgegeben haben, wie "Stuttgarter Nachrichten" und "Stuttgarter Zeitung" berichteten. Zudem sollen auch Crystal Palace und West Ham United den Belgier auf dem Zettel haben.

Eine allzu schnelle Bewegung wird in der Causa Mangala allerdings nicht erwartet. Der VfB soll um die 15 Millionen Euro als Ablösesumme aufrufen. Mangalas Vertrag bei den Schwaben läuft noch bis 30. Juni 2024.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Absurder Protest
  • Michael_Stroebel_04
Von Michael Ströbel
VfB Stuttgart

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website