t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalStuttgart

Stuttgart: Mega-Flieger der Air Force gelandet – Rätsel um Grund


Mega-Flieger der Air Force landet in Stuttgart

Von t-online, pb

Aktualisiert am 23.10.2023Lesedauer: 2 Min.
Die C-5M Super Galaxy am Landesflughafen Stuttgart: Wieso die riesige Maschine hier ist, ist unklar.Vergrößern des BildesDie Lockheed C-5 Super Galaxy am Landesflughafen Stuttgart: Wieso die riesige Maschine hier ist, ist unklar. (Quelle: 7aktuell.de/t-online)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Spektakuläre Landung eines der größten Transportflugzeuge der Welt in Stuttgart: Die Landung des riesigen Fliegers der US-Luftwaffe wirft jedoch auch Fragen auf.

Die US-Luftwaffe ist am Sonntagabend mit einem ihrer größten Transportflugzeuge auf dem Stuttgarter Flughafen gelandet. Das berichten ein Reporter vor Ort und mehrere "Plane Spotter", deren Hobby es ist, außergewöhnliche Flugzeuge zu beobachten. Mehrere Videos im Netz zeigen die Landung des Transportflugzeugs.

Die Lockheed C-5 Super Galaxy setzte laut dem Reporter am Sonntagabend um 18.40 Uhr mit anderthalb Stunden Verspätung am Airport in Filderstadt auf. Die Nacht verbrachte der riesige Flieger, der eine Flügelspannweite von 68 Metern hat und bei voller Zuladung bis zu 380 Tonnen wiegen kann, im militärischen Bereich des Flughafens.

Wann und wohin die Lockheed-Maschine weiterfliegt, war in der Nacht zu Montag nicht bekannt.

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Riesiger Flieger kann Panzer transportieren – Einsatz in der Ukraine?

Laut dem Reporter war der Flieger zuvor von Norfolk (US-Bundesstaat Virginia) ins polnische Rzeszow geflogen. Daher wird vermutet, dass der Flug mit den Hilfslieferungen der Vereinigten Staaten für die Ukraine im Zusammenhang steht, die im Februar 2022 von Russland attackiert worden war und sich seitdem im Krieg befindet.

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Die Super Galaxy ist die modernisierte Variante der Lockheed C-5 Galaxy, die die US-Streitkräfte schon zum Transport von Panzern für den Vietnamkrieg und später in weiteren Einsätzen auf der ganzen Welt eingesetzt hatten. Insgesamt wurden 52 Flieger so nachgerüstet, der Rest aus Kostengründen verschrottet. Bis 1982 war die Lockheed C-5 Galaxy das größte Transportflugzeug der Welt, wurde dann jedoch von der Antonow 225 übertrumpft.

Die Super-Variante der Galaxy hat enorme Ladungskapazitäten: So können rund 130 Tonnen Material eingeladen werden – aber auch zwei jeweils 78 Tonnen schwere Abrams-Panzer, von denen die USA der Ukraine 31 Stück versprochen haben, würden laut dem Portal "Flightglobal.com" in dem Flieger Platz finden. Die ersten Panzer dieser Art waren Ende September in der Ukraine eingetroffen.

Trotz der tonnenschweren Last erreicht die Maschine eine Spitzengeschwindigkeit bis zu 932 km/h. Was die Maschine bei ihrer Landung in Stuttgart geladen hatte, ist jedoch unbekannt.

Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
  • youtube.com: C-5M Super Galaxy Landing at Stuttgart Airport 22.10.2023
  • flugrevue.de: Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt
  • simpleflying.com: Top 5: The World's Heaviest Airliners
  • nytimes.com: First Abrams Tanks Arrive in Ukraine, Zelensky Says
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website