Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Künstliche Intelligenz: Neuer Innovationspark in Heilbronn

Stuttgart  

Künstliche Intelligenz: Neuer Innovationspark in Heilbronn

27.07.2021, 12:51 Uhr | dpa

Künstliche Intelligenz: Neuer Innovationspark in Heilbronn. Möglicher Standort für KI Park

Ein mögliches Gewerbegebiet mit der Bezeichnung "Steinäcker" in der Nähe von Heilbronn. Foto: Bernd Weißbrod/dpa (Quelle: dpa)

Der von der baden-württembergischen Landesregierung geplante Innovationspark für künstliche Intelligenz (KI) soll in Heilbronn gebaut werden. Die Stadt bekam am Dienstag im grün-schwarzen Kabinett wie erwartet den Zuschlag für das millionenschwere Projekt, wie das Staatsministerium mitteilte. Heilbronn setzte sich damit gegen mehrere andere Bewerber durch. Zuletzt hatte sich bereits eine vom Wirtschaftsministerium beauftragte Expertenjury für die Großstadt im Norden des Landes als Standort ausgesprochen.

Heilbronn darf nun mit einem zweistelligen Millionenbetrag an staatlicher Unterstützung für den Aufbau des Parks rechnen. Auf dem Campus sollen sich Wissenschaftler, Unternehmen und Investoren nach Vorstellung der Landesregierung vernetzen und unter bestmöglichen Bedingungen arbeiten können. Der Landtag hatte im Grundsatz 50 Millionen Euro für das Projekt freigemacht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: