Sie sind hier: Home > Regional > Stuttgart >

Mehr Blitze in Baden-Württemberg

Stuttgart  

Mehr Blitze in Baden-Württemberg

29.07.2021, 05:34 Uhr | dpa

Mehr Blitze in Baden-Württemberg. Ein Blitz erhellt den Nachthimmel

Ein Blitz erhellt den Nachthimmel. Foto: Tobias Hartl/Vifogra/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

In Baden-Württemberg hat es im Jahr 2020 häufiger geblitzt als im Vorjahr. Wie aus am Donnerstag veröffentlichten Messungen des Blitz-Informationsdienstes von Siemens hervorgeht, gab es im vergangenen Jahr 1,3 Einschläge pro Quadratkilometer. 2019 waren es nur 0,88 gewesen.

Blitz-Spitzenreiter in Baden-Württemberg war im vergangenen Jahr der Landkreis Schwäbisch Hall. Dort gab es laut der Auswertung 2,9 Einschläge pro Quadratkilometer. 2019 führte der Landkreis Esslingen die Liste im Südwesten an.

Insgesamt gab es im Jahr 2020 in Baden-Württemberg 46.126 Einschläge. In ganz Deutschland waren es knapp 400.000 - gut 70.000 mehr als 2019, das allerdings ein ausgesprochen blitzarmes Jahr war.

In Hamburg hat es im vergangenen Jahr im Vergleich zu allen anderen Bundesländern am meisten geblitzt. Pro Quadratkilometer registrierte der Blitz-Informationsdienst in der Hansestadt demnach etwa 1,9 Blitze, gefolgt von Bayern (1,6) und Niedersachsen (1,4). Baden-Württemberg liegt auf Rang sechs aller Bundesländer.

Der Blitz-Informationsdienst von Siemens misst mit rund 160 Messstationen in Europa das elektromagnetische Feld von Blitzen. Aus den Werten der verschiedenen Messempfänger lasse sich genau ermitteln, wo gerade ein Blitz einschlägt, hieß es. Seit 1991 analysiert Siemens die registrierten Blitze und sendet Warnhinweise an Kunden des Systems.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: