Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Gro├čbrand in Stuttgarter Busdepot ÔÇô Dach einsturzgef├Ąhrdet

Von t-online, dpa
Aktualisiert am 01.10.2021Lesedauer: 2 Min.
Gro├čbrand in Stuttgart: In einem Busdepot des Verkehrsbetreibers SSB sind mehrere Busse in Brand geraten. (Quelle: dpa)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Gro├čeinsatz der Feuerwehr in Stuttgart: In einem Busdepot ist ein Feuer ausgebrochen. ├ťber der Stadt war eine gro├če Rauchs├Ąule zu sehen ÔÇô Anwohner h├Ârten Explosionsger├Ąusche.

In einem Stuttgarter Busdepot hat es am Donnerstagabend einen Gro├čbrand gegeben: Sechs Menschen wurden verletzt, mindestens 20 Busse zerst├Ârt. Die Feuerwehr war mit einem Gro├čaufgebot im Einsatz. Stadtweit war der Brand zu vernehmen: Reifen, die im Feuer platzten, l├Âsten demnach Explosionsger├Ąusche im Stadtgebiet aus.

Auch am Freitag besch├Ąftigte der Vorfall weiter die Feuerwehr in Stuttgart. Die Brandermittler konnten sich den Ort des Geschehens noch nicht anschauen, weil das Dach der ausgebrannten Halle einsturzgef├Ąhrdet sei, sagte eine Polizeisprecherin am Freitagnachmittag. Die Feuerwehr sei noch vor Ort. Unter anderem um einen ausgebrannten Elektrobus zu ├╝berwachen. Anzeichen f├╝r eine vors├Ątzliche Tat gab es der Polizei zufolge jedoch nicht.

Zwei Personen wurden bei dem Brand laut einem Bericht des SWR mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Der Brand konnte gegen 22.45 Uhr gel├Âscht werden. Die Feuerwehr war auch in der Nacht weiter im Einsatz, um Brandnester zu bek├Ąmpfen und aufzur├Ąumen. Die Brandursache ist bislang unklar. Der Schaden soll sich auf rund zehn Millionen Euro belaufen.

Ausgebrannte Busse in einem Stuttgarter Depot: Die Brandursache ist unklar.
Ausgebrannte Busse in einem Stuttgarter Depot: Die Brandursache ist unklar. (Quelle: Andreas Rosar/dpa-bilder)
ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Mann auf Kirmes in L├╝denscheid erschossen ÔÇô T├Ąter fl├╝chtig
Polizisten auf der L├╝denscheider Kirmes: Hier ist ein Mann get├Âtet worden.


Gro├čbrand in Stuttgart: Riesige Rauchs├Ąule ├╝ber der Stadt

Auf Twitter hatte die Polizei die Anwohner des Busdepots am Abend gewarnt: "Gegen 20 Uhr kam es zu einem Gro├čbrand in einem Fzg-Depot an der Ulmer Stra├če. Die Feuerwehr und unsere Kollegen sind vor Ort. Meidet das betroffene Gebiet. Schlie├čt Fenster & T├╝ren und schaltet L├╝ftungen & Klimaanlagen ab", hie├č es in dem Post. Gegen 1 Uhr nachts gab es dann Entwarnung.

Das Innenministerium von Baden-W├╝rttemberg warnte Anwohner ├╝ber die NINA-Warn-App. Auf Fotos im Internet war eine gro├če Rauchs├Ąule ├╝ber dem Stuttgarter Osten zu sehen. Ein Hubschrauber kreiste am Abend ├╝ber dem Gebiet.

Auch aus der Ferne ist eine dicke Rauchwolke zu sehen: Die Ursache ist noch unklar.
Auch aus der Ferne ist eine dicke Rauchwolke zu sehen: Die Ursache ist noch unklar. (Quelle: Privat/t-online)

Ob ein technischer Defekt zum Ausbruch des Brandes gef├╝hrt habe oder Brandstiftung, m├╝sse noch ermittelt werden, hie├č es im SWR. Erste Bef├╝rchtungen waren demnach, dass ein Elektrobus die Ursache f├╝r den Brand gewesen sei. Das sei aber nicht best├Ątigt.

Weitere Artikel

Ungew├Âhnliche Luftaktivit├Ąt
Heute viele Hubschrauber ├╝ber Berlin ÔÇô das steckt dahinter
Hubschrauber ├╝ber Berlin (Archivbild): Donnerstag sind ungew├Âhnlich viele Hubschrauber ├╝ber der Hauptstadt unterwegs.

Unfall in Hamburg
E-Scooter kollidiert mit Auto ÔÇô schwerverletzt im Krankenhaus
Verletzter in Hamburg: Ein 28-J├Ąhriger wurde von Rettungskr├Ąften ins Krankenhaus gebracht.

Folgen der vierten Welle
Animation zeigt: Ein bedenklicher Covid-19-Trend zeichnet sich ab
So alt sind jetzt die Covid-19-Patienten in Krankenh├Ąusern


Der Stuttgarter Oberb├╝rgermeister Frank Nopper (CDU) habe sich am Abend vor Ort einen ├ťberblick ├╝ber die Lage verschafft. Ob der Brand Auswirkungen auf den Busbetrieb haben werde, sei noch unklar, teilte ein SSB-Sprecher am Freitagmorgen mit. Zuvor hatte der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart mitgeteilt, dass auf SSB-Buslinien zu Betriebsbeginn mit Beeintr├Ąchtigungen zu rechnen sei.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Michael_Stroebel_04
Von Michael Stroebel
FeuerwehrGro├čbrandPolizeiReifen

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website