Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

VfL Wolfsburg: Tommy Stroot ab 2021 Trainer bei Fußball-Frauen

Nachfolger für Stephan Lerch  

Tommy Stroot ab 2021 Trainer bei Wolfsburger Fußball-Frauen

24.09.2020, 17:26 Uhr | dpa

VfL Wolfsburg: Tommy Stroot ab 2021 Trainer bei Fußball-Frauen. Tommy Stroot: Stroot wird ab 2021 Trainer des deutschen Frauen-Fußballmeisters VfL Wolfsburg. (Quelle: imago images/regios24)

Tommy Stroot: Stroot wird ab 2021 Trainer des deutschen Frauen-Fußballmeisters VfL Wolfsburg. (Quelle: regios24/imago images)

Die Frauenmannschaft des VfL Wolfsburg bekommt einen neuen Trainer. Tommy Stroot wird zur kommenden Saison zum Deutschen Meister wechseln.

Tommy Stroot wird zur Saison 2021/22 neuer Trainer des deutschen Frauen-Fußballmeisters VfL Wolfsburg. Der 31 Jahre alte Coach arbeitet derzeit beim niederländischen Spitzenclub FC Twente Enschede und erhält nach Klub-Angaben vom Donnerstag einen Zweijahresvertrag. Mit dem in Nordhorn geborenen Stroot hat der Champions-League-Finalist einen Nachfolger für Stephan Lerch gefunden, der seinen Vertrag nicht verlängert hatte. 

"Für ihn spricht, dass seine Art, Fußball spielen zu lassen, optimal zu unserer Philosophie passt. Darüber hinaus verfügt Tommy über eine sehr hohe Sozialkompetenz", sagte Ralf Kellermann, Sportlicher Leiter des VfL, über die Gründe für die Verpflichtung.

Stroot trainiert seit 2016 den FC Twente. Zuvor war er Übungsleiter beim damaligen Zweitligisten und heutigen Liga-Konkurrenten SV Meppen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal