Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Polizei Wolfsburg-Helmstedt begrüßt neue Kollegen

32 Beamte  

Polizei Wolfsburg-Helmstedt begrüßt neue Kollegen

01.10.2020, 16:44 Uhr | t-online

Polizei Wolfsburg-Helmstedt begrüßt neue Kollegen. Polizisten laufen eine Treppe herunter (Symbolbild): Die Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt hat Zuwachs bekommen.  (Quelle: imago images/photothek)

Polizisten laufen eine Treppe herunter (Symbolbild): Die Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt hat Zuwachs bekommen. (Quelle: photothek/imago images)

Große Freude bei der Wolfsburger Polizei: Die Inspektion begrüßte gleich 32 neue Kollegen. Diese kommen zum Großteil frisch von der Uni und sollen künftig in verschiedenen Bereichen unterstützen. 

Die Polizeiinspektion Wolfsburg-Helmstedt hat am Donnerstag 32 neue Polizeibeamte in ihren Kreise begrüßt. 31 von ihnen hätten gerade erst erfolgreich ihr Bachelor-Studium an der Niedersächsischen Polizeiakademie abgeschlossen, wie die Polizei Wolfsburg mitteilte. Ein weiterer Polizist sei aus Hannover nach Wolfsburg gewechselt. 

Die neuen Kollegen sollen künftig in verschiedenen Fachbereichen zum Einsatz kommen. So werden sie sowohl im Einsatz- und Streifendienst in Wolfsburg, Helmstedt, Königslutter und Schöningen zum Einsatz kommen, als auch bei der Ermittlungsarbeit in den Fachkommissariaten des Zentralen Kriminaldienstes unterstützen, hieß es weiter. Zudem erhalten die Polizeistationen Fallersleben und Vorsfelde je einen Beamten. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: