Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Wolfsburg: Musik zu laut – Mann beißt Nachbarn

Musik zu laut  

Mann beißt Nachbarn nach Ruhestörung

13.12.2020, 12:39 Uhr | t-online

Wolfsburg: Musik zu laut – Mann beißt Nachbarn. Polizeiwagen mit Blaulicht im Einsatz (Symbolbild): In Wolfsburg hat ein Mann seinen Nachbarn gebissen.  (Quelle: imago images/Alexander Pohl)

Polizeiwagen mit Blaulicht im Einsatz (Symbolbild): In Wolfsburg hat ein Mann seinen Nachbarn gebissen. (Quelle: Alexander Pohl/imago images)

Weil er seine Musik leiser stellen musste, ist ein Mann in Wolfsburg aggressiv geworden: Er biss seinen Nachbarn. 

In Wolfsburg hat ein 37-Jähriger seinen 54-jährigen Nachbarn gebissen. Zuvor hatte das Opfer den Täter darum gebeten, seine Musik leiser zu stellen. 

Gegen 0.30 Uhr rief der 54-jährige Wolfsburger die Polizei, da sein Nachbar zum wiederholten Mal sehr laut Musik hörte. Ein eingesetzte Streifenbesatzung ermahnte den 37-jährigen Verursacher daraufhin. Kurz nach Verlassen des Ortes stellte der Täter die Musik wieder laut.

Gleichzeitig hörten die eintreffenden Beamten Schreie aus dem Hausflur. Der 37-Jährige hatte versucht seinen Nachbarn zu schlagen. Als der 54-jährige Hinweisgeber das abwehren konnte, wurde er gebissen. Auch gegenüber der Polizei verhielt sich der 37-Järhige aggressiv und leistete Widerstand. Er wurde festgenommen. Ihn erwarten nun Strafanzeigen wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: