Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Wolfsburg/Helmstedt: Lkw-Fahrer mit fast drei Promille auf A2 unterwegs

In Schlangenlinien  

Lkw-Fahrer mit fast drei Promille auf A2 unterwegs

07.01.2021, 10:54 Uhr | t-online

Wolfsburg/Helmstedt: Lkw-Fahrer mit fast drei Promille auf A2 unterwegs. Ein Einsatzwagen der Autobahnpolizei (Symbolbild): In Helmstedt bei Wolfsburg ist ein stark alkoholisierter Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen worden.  (Quelle: imago images/Die Videomanufaktur)

Ein Einsatzwagen der Autobahnpolizei (Symbolbild): In Helmstedt bei Wolfsburg ist ein stark alkoholisierter Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen worden. (Quelle: Die Videomanufaktur/imago images)

In Helmstedt bei Wolfsburg hat die Polizei einen stark alkoholisierten Lkw-Fahrer aus dem Verkehr gezogen. In Schlangenlinien war er auf der A2 in Richtung Berlin unterwegs. 

Wegen Trunkenheit im Straßenverkehr muss sich ein Lkw-Fahrer auf ein Verfahren einstellen. Beamte der Polizei Helmstedt hatten den 38-Jährigen am Mittwochabend an der Ausfahrt Marienborn aus dem Verkehr gezogen, nachdem Zeugen einen Lkw gemeldet hatten, der in Schlangenlinien auf der Autobahn 2 in Richtung Berlin unterwegs war. 

Wie die Polizei Wolfsburg am Donnerstag mitteilte, konnten die Polizisten einen starken Alkoholgeruch bei dem Fahrer des Sattelzuges feststellen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,94 Promille. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. Die Beamten brachten ihn zur Blutentnahme ins Klinikum Helmstedt. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: