Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Wolfsburg: Mann belästigt Joggerin – Polizei sucht Zeugen

Polizei sucht Zeugen  

Unbekannter belästigt Joggerin

10.06.2021, 10:13 Uhr | t-online

Wolfsburg: Mann belästigt Joggerin – Polizei sucht Zeugen. Eine Frau joggt (Symbolbild): Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Quelle: imago images/Westend61)

Eine Frau joggt (Symbolbild): Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Quelle: Westend61/imago images)

Mit einem Trick wollte ein bisher unbekannter Mann eine Frau in Wolfsburg in ein Gespräch verwickeln und belästigte sie dann. Die Polizei sucht nun nach dem mutmaßlichen Täter. 

Beim Joggen ist eine Frau in Wolfsburg von einem bisher unbekannten Mann belästigt worden. Am Dienstagabend war die 56-Jährige in der Nähe eines kleinen Waldstückes unterwegs, als sie von einem Mann angesprochen wurde.

Der etwa 20-jährige Mann soll einen 20-Euro-Schein gehalten haben und gab vor, dass sie diesen verloren habe. Als sie verneinte, versuchte er sie weiterhin in ein Gespräch zu verwickeln. Außerdem begann er, sie unsittlich zu berühren.

Erst als die Frau laut schrie, ließ er von ihr ab, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Er fuhr in einem hellen Pkw weg. Sie lief nach Hause und verständigte die Polizei. Eine erste Fahndung blieb allerdings ohne Erfolg.

Die Polizei bittet nun Zeugen, die Hinweise zum Tatgeschehen oder mutmaßlichen Täter machen können, sich unter der Nummer 05361/4646-0 zu melden. Der Mann soll etwa 20 Jahre alt und 1,75 bis 1,80 Meter groß gewesen sein. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: