Sie sind hier: Home > Regional > Wolfsburg >

Wechsel: Bornauw wechselt vom 1. FC Köln zum VfL Wolfsburg

Wolfsburg  

Wechsel: Bornauw wechselt vom 1. FC Köln zum VfL Wolfsburg

16.07.2021, 17:04 Uhr | dpa

Wechsel: Bornauw wechselt vom 1. FC Köln zum VfL Wolfsburg. Fußball

Ein Fußballspieler ist am Ball. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild (Quelle: dpa)

Der belgische Abwehrspieler Sebastiaan Bornauw wechselt innerhalb der Fußball-Bundesliga vom 1. FC Köln zum VfL Wolfsburg. Das bestätigten beide Vereine am Freitagnachmittag. Der 22-Jährige unterschrieb beim Champions-League-Teilnehmer einen Fünfjahresvertrag und kostet den VfL nach übereinstimmenden Medienberichten eine Ablösesumme im zweistelligen Millionenbereich, die durch Bonuszahlungen auf bis zu 17 Millionen Euro anwachsen kann.

"Er ist unser absoluter Wunschspieler für die Defensive", sagte der Wolfsburger Sportdirektor Marcel Schäfer. Bornauw selbst meinte: "Der VfL ist eine Topadresse im deutschen Fußball und ich freue mich sehr auf die Herausforderungen, die in der Bundesliga, aber auch in Europa auf uns warten." Der Belgier war 2019 für rund sechs Millionen vom RSC Anderlecht nach Köln gewechselt. Die Wolfsburger wollten Bornauw unabhängig von der Frage verpflichten, ob ihr Abwehrspieler Maxence Lacroix zu RB Leipzig wechselt oder nicht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: