Sie sind hier: Home > Regional > Wuppertal >

Zu wenig Erzieher für neue Kitas

Fachkräftemangel  

Zu wenig Erzieher für neue Kitas

12.11.2018, 13:31 Uhr | t-online.de

. In Wuppertal bremst der Fachkräftemangel bei Erzieherinnen und Erziehern den Ausbau der Kita-Landschaft. (Symbolfoto) (Quelle: imago images)

In Wuppertal bremst der Fachkräftemangel bei Erzieherinnen und Erziehern den Ausbau der Kita-Landschaft. (Symbolfoto) (Quelle: imago images)

Der Fachkräftemangel stellt die Stadt Wuppertal beim Kita-Ausbau vor große Herausforderungen. Es gibt einfach nicht genug Erzieher. 

In Sachen Kita-Ausbau drückt die Stadt aufs Gas. Immer mehr Plätze für ganz kleine und größere Kinder entstehen. Das klingt prima, wäre da nicht der Fachkräftemangel. Um die neuen Kitas mit Kinderlachen zu füllen, braucht es Personal. Aber das ist knapp, das berichtet unter anderem die Westdeutsche Zeitung.

Aktuell fehlen demnach 55 Erzieher und Erzieherinnen, Tendenz steigend, denn weitere Kitas eröffnen in naher Zukunft, sagte Stadtbetriebsleiter Michael Neumann der Zeitung.  Die Fluktuation sei außerdem hoch. So gab es zwar Dutzende Neueinstellungen, doch eine Auslastung der freien Stellen sei trotzdem nicht in Sicht. Ein Grund sei, dass die  rein schulische Ausbildung unattraktiv wäre. In Zukunft wolle man deshalb auf eine duale Ausbildung mit bezahltem Praxisanteil setzen. 

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage


shopping-portal