Sie sind hier: Home > Sport > Formel 1 >

Formel 1: Schumacher scheidet in Qualifikation in Österreich früh aus

Formel 1  

Schumacher scheidet in Qualifikation in Österreich früh aus

03.07.2021, 15:40 Uhr | dpa

Formel 1: Schumacher scheidet in Qualifikation in Österreich früh aus. Früh beim Qualifying ausgeschieden: Mick Schumacher.

Früh beim Qualifying ausgeschieden: Mick Schumacher. Foto: Georg Hochmuth/APA/dpa. (Quelle: dpa)

Spielberg (dpa) - Mick Schumacher ist in der Formel-1-Qualifikation zum Großen Preis von Österreich früh ausgeschieden.

Der Neuling belegte am Samstag auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg in seinem Haas-Rennwagen den 19. Platz und verpasste bei der Jagd nach der schnellsten Rundenzeit den zweiten Qualifying-Abschnitt deutlich. Der 22-Jährige ließ in der Steiermark erneut lediglich seinen russischen Teamkollegen Nikita Masepin hinter sich. Schumacher hatte es in diesem Jahr in seinem unterlegenen Auto erst einmal in den zweiten Teil der Qualifikation geschafft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: